Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Luxemburg » Berdorf » Sisyphe » Sisyphe
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Sisyphe (8a+)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Sisyphe"Hochgeladen von: webmaster
23.07.2001 - stoneloveAdmin
Der Zacken, der nicht fuer die Ewigkeit bestimmt war, ist jetzt wohl weg. Uebrig geblieben ist eine Feuchte, sandige Leiste, in die jemand massenweise Chalk geschmiert hat. Ob die Route dann wohl leichter wird, wenn die Leiste trocken ist und auch haelt?
13.07.2001 - PetjeAdmin
Geschaft! Mit dynamischen variant ist letstes wochenende gelungen. Bin ich froh, man dass ich das ding endlich habe!
17.05.2001 - AnonymAdmin
2 Varianten für die Crux (zweiter von den drei Bouldern):<br>
1.) "Standardvariante": li Leiste, re schlechter Pinch, Füße im großen Loch und wild hochschnappen.<br>
2.) "Jean-Minh-Trin-Thieu-Variante": li Leiste, rechts schlechter Pinch, mit rechtem Fuß nahe der rechten Hand auf Zacken ägyptern (Vorsicht: Ist wahrscheinlich nicht für die Ewigkeit bestimmt!!) und .... einfach statisch hochgreifen.
17.02.2001 - PetjeAdmin
In das Loch rechtes bein reindrücken und mit Zehen ins Dach anspannen. Ich kann dann ein no-hands-rest machen. Ich habe auch schon viele leute sagen hören, daß es aus dem Loch raus statisch gehen soll. Mit Fuß bei Hand oder gut blockieren. Hoffentlich haben sie recht, ich springe schon seit drei jahre an das verfl***** Ding.
29.01.2001 - stoneloveAdmin
...und besser nicht zu lange im Loch sitzenbleiben. Ich bin nicht mehr raus gekommen...
24.01.2001 - atAdmin
Von großer Seitgriffleiste zu großem Loch schnappen, das geht ja noch. Von dort kommt man dann mehr oder weniger gut mit links an einen kleinen Leistengriff und mit rechts an einen schlechten Sloper. Nun heißt es allen Mut zusammen nehmen und die Leiste leicht dynamisch über die linke Schulter wegzublockieren (Schlüsselzug!). Danach geht´s dann wieder, aber der Schluß .....

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivSisyphe
GebietK.A.
AusrichtungK.A.
Absicherung
(Petje)
Vorbildlich
Schatten
(Petje)
Vormittags Schatten
ZwergentodK.A.
Neigung
(Petje)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Petje)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Petje)
Nein
Keile erforderlich:
(Petje)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Petje)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(calvochs)
sikaunterstützte Griffe/Tritte
HöheK.A.
Charakter
(Petje)
Athletik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang