Deutschland » Frankenjura » Würgau » Steinfelder Turm und Wand » Fallstudie
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Fallstudie (8)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Fallstudie"Hochgeladen von: webmaster
21.09.2000 - phaAdmin
wie soll eigentlich der Ausstieg funktionieren? Gerade hoch und dann leicht links oder nach recht zum Umlenker des 6ers?
19.09.2000 - prAdmin
Zwei schwere Züge, danach noch einige tolle Moves. Sehr empfehlenswert!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivSteinfelder Turm und Wand
GebietWürgau
Ausrichtung
(Tomsky)
Westen
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Tomsky)
ca. 18 Meter
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0