Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 2 » Glawewand » Tapetenwechsel
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Tapetenwechsel (9-)

 

Bisher 14 Kommentare zu "Tapetenwechsel"Hochgeladen von: webmaster
26.04.2003 - BunkerclimberAdmin
naja ist ja auch egal wie man da hochkommt. soll halt eine Frauenvariante in die Topoführer eingehen. ist aber schon beruhigend, das man an diesem felsen überhaupt irgendwo hochkommt...Grins
15.06.2001 - ColtAdmin
Ludabruda, du hast mich! Genau so war´s gemeint.
13.06.2001 - ludabrudaAdmin
Colt meint wahrscheinlich damit, dass diese Variante durch den kurvigen Verlauf der Silhouette einer Frau gleicht ....
oder ?????
13.06.2001 - AnonymAdmin
Hi Brigitte,
sicherlich ist der Altherrenausstieg gemeint.
Q;-) Bernd
12.06.2001 - BrigitteAdmin
Darf ich mal - so als Frau - nachfragen, was bitte schön eine Frauen-Linksschleife ist?? Das würde mich jetzt mal interessieren?! Oder war das ein Männer-Kommentar??
11.06.2001 - ColtAdmin
Ein hörbarer Aufschrei ging durch die süddeutsche Kletterszene, als der neue Frankenführer vor ein paar Wochen herauskam. Immer noch sind die Wogen nicht geglättet, denn das Paradebeispiel des juratypischen Felssteigens, das internationale Testpiece, an dem sich Stars die Szene ausbissen (von denen eine ganze Menge am Einstieg liegt), der sagenumwobene Tapetenwechsel, wird dort im Führer mit lediglich "8" angegeben. Leider wiederfuhr auch dieser Route bis zum heutigen Tage keine Begehung auf der Originalvariante, die allerdings auch für nahezu unkletterbar gehalten wird. Die - wenigen - Wiederholer konnten lediglich in einer Frauen-Linksschleife zur Umlenkung kommen, das ist wirklich ein alpinhistorsches Drama.
23.04.2001 - AnonymAdmin
Scheiße,hab jez erst gelesen,das das irgendwo rechts geht,wo denn da?Um die Kante rum oder was?Mist,nie mehr reiß ich mein Mund auf...Mit sd oder ohne?
20.04.2001 - AnonymAdmin
colt for president! ist es möglich, dass ein foto von im hochgeladen wird? ich möchte es mir gerne um den hals hängen um meinem idol der routenlyrik immer nahe sein zu können. yours sincerly, der papst ;)
19.04.2001 - webmasterAdmin
Wieso ein Scherz, Colt? Ich denke Du hast genau die treffenden Worte für diese Kreation gefunden. Besser hätt ich das auch nicht formulieren können ;)
19.04.2001 - ColtAdmin
Ich war wohl irgendwie von bösen Mächten beseelt, und habe deshalb derart inkorrektes Zeug geschrieben. Die Route Tapetenwechsel (allein der Name schon vertikale Poesie) ist ein echter Geheimtip, sicherlich nicht nur in der Fränkischen, sondern auch damals in A.F. wurde eigentlich nur davon gesprochen, was sag ich, begeistert ekstatisch geschwärmt. Weiterhin ist anzumerken, das es für 9- nicht grad ein Bargain ist. Fred Rouhling hätte es französisch bestimmt mit 9a/b bewertet, da sich zwischen den Haken jeweils ein V12 Boulder bereithält. Das führt natürlich automatisch zu der genialen Linienführung, die sich - derart eindeutig - sicherlich nicht hinter Routen wie Separate Reality oder der der Wechselverschneidung verstecke muß. Noch eine kleine Anmerkung zur Zeit: Ich denke, daß 70 Sekunden die obere Zeitgrenze für eine derartige Route sind. Du langst praktisch immer maximal zu, egal ob Du chalkst, ziehst oder Dir in der Nase bohrst.
Nur´n Scherz
15.04.2001 - AnonymAdmin
Also ich war ganz froh, eine Aufwärmtour für die anderen Touren an der Wand zu haben. Als solche ist diese schon o.k., da eh´ nichts anderes geht!! Ob man sich dann li. oder re. hält ist doch wirklich PILLE PALLE, oder! Um schöne 9- Touren zu machen geh´ ich woanders hin!
13.04.2001 - webmasterAdmin
So colt - Du schreist nach "Schreibverbot"?! ;) Die Route stammt nämlich von mir. Seinerzeit hab ich mich extrem rechts und pfeilgrad gehalten. Als ich noch mal da war, hab ich ne Chalkspur nach links zu nem Absatz mit Band oder so gesehen. Das hab ich dann nochmal auf diese Art geklettert und fand es pissleicht. Nix 9- . Stimmt schon. Trotzdem nette Route für ein kleines Warmup oder gehst Du direkt in "Mikrowelle" rein? Gruß, Martin
13.04.2001 - ColtAdmin
find ich auch, niemals 9-. sowieso ne ziemlich überflüssige tour.
08.08.2000 - AnonymAdmin
Druckfehler im Thumführer, sollte wohl 8- heißen. Wahrscheinlich die beste Route am ganzen Fels...

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (2)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen3
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivGlawewand
GebietPüttlachtal 2
Ausrichtung
(Tomsky)
Südwest
Absicherung
(Anonym)
Gut
SchattenK.A.
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Anonym)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(Anonym)
Nein
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 14 Meter
CharakterK.A.
Erstbegeher
(Anonym)
Martin Joisten
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang