Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Pegnitztal » Ankatalwand » Internet
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Internet (9-)

 

Bisher 10 Kommentare zu "Internet"Hochgeladen von: webmaster
19.09.2008 - JoshiAdmin
gute Kletterei, schlechtes Gestein:
leider hat sich vorgestern die Cruxleiste unter meinen Füßen pulverisiert... die Stelle geht aber trotzdem noch irgendwie, jetzt allerdings etwas schwerer.
30.08.2007 - dedAdmin
Hab gestern die Yetisports gemacht und die N.D. und dachte dann, dass ich mir die Internet auch noch schnell -wenigstens hochbastel...
Hab jetzt mal bei der Yetisports auf Abwerten geklickt, finde das Leben wieder schöner und hoffe, dass ich die Internet dafür das nächste Mal einfacher finde!
12.07.2004 - bilboAdmin
heute habe ich die drei longlife-laschen im mittelteil durch bühler ersetzt. grüße, uwe
20.09.2002 - Anonym (80.132.115.198)Admin
ich würd auch sagen: solider neuner, fand ich schwerer als cafe kraft. Die Schlüsselstelle ist ja alles andere als offensichtlich, der Rest war feucht, das große Loch in der Mitte nass und auch so sollte man mit den Füßen gut umgehen.
22.07.2002 - BerlinerAdmin
Wie schwer ist denn nun Internet ?? Fakt ist, leicht ist diese kleingriffige Tour wahrlich nicht. Die Bewertung im Schwertnerführer, also 9- / 9 geht in Ordnung. Aber eins ist klar. Die Sache lohnt !
04.08.2001 - SebastianAdmin
Hallo Markus, bei TdS stimme ich Dir zu. ND finde ich härter, vielleicht auch wegen der fehlenden Reichweite eher 8+/9-. Aber wie´s halt kommt. Gute Touren sind´s alle drei.
04.08.2001 - MarcusAdmin
Hallo Sebastian, vielleicht habe ich mißverständlich ausgedrückt. Gemeint war das Internet härter ist als Copilot (geht wahrscheinlich mit 9-/7b in Ordnung). Ob Internet jetzt 7b+ oder 7bc oder 7c ist wollte ich mich nicht festlegen. Nun können sich ja mal die übrigen Wiederholer melden und ihren Senf dazugeben.
Mit konsensfähig meinte ich in erster Linie die Bewertungsunterschiede zwischen N.D und T.d.S. da habe ich nämlich schon sehr häufig gehört, daß der Softie leichter sein soll. Persönlich (Achtung: subjektiv) finde ich T.d.S. 8/8+ und N.D. 8+.
Dies ist lediglich ein Versuch zumindest die Bewertungen für diese eine Wand in Einklang zu bringen. Viel Spaß beim Zerren und Bewerten
Gruß Marcus
02.08.2001 - SebastianAdmin
von wegen konsensfähig. Geht wohl überall als an der Ankatal als solider 9er durch.
02.08.2001 - MarcusAdmin
Nur nicht wundern, daß Internet ein bißchen knackiger ausfällt, als z.B. Copilot, oder Copilot weniger hart als Internet, naja ist ja auch egal. Bewertungen an der Wand sind nicht immer ganz homogen. Auch ist der Softie viel leichter als New Dimensions, und diese Meinung scheint sogar konsensfähig zu sein.
02.08.2001 - MarcusAdmin
Wird scheinbar nicht so häufig wiederholt, wobei die Tour wirklich lohnend ist. Aber das Ankatal scheint eh etwas aus der Mode gekommen. Liegt das nun an der Wandneigung oder der Bohrhakendichte? Für alle die, die drunterstehen und sich nicht trauen, noch ein kleiner Tipp: Eigentlich sind fast alle Touren gut gesichert, man bringt sich nicht um Kopf und Kragen, allerdings muß man mehr klettern als clippen. Oldschool wie man neudeutsch sagt.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (13)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (4)
Abgegebene Stimmen19
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivAnkatalwand
GebietPegnitztal
Ausrichtung
(Tomsky)
Süden
Absicherung
(Marcus)
Gut
Schatten
(Marcus)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Marcus)
Nein
Neigung
(Marcus)
Senkrecht
Anforderung
(Marcus)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Marcus)
Nein
Keile erforderlich:
(Marcus)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Marcus)
Unten
Routenmanipulation
(Marcus)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 23 Meter
Charakter
(Marcus)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(Marcus)
Uwe Gellersen
Jahr der Erstbegehung
(Marcus)
1997
Zugang