Deutschland » Frankenjura » Gößweinstein » Eibenwände » Hupfauf
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Hupfauf (7)

 

Bisher 1 Kommentar zu "Hupfauf"Hochgeladen von: webmaster
27.06.2001 - AnonymAdmin
Der erste Haken (geschlagene Rostgurke) ist frühestens zu sehen, wenn man direkt davor steht. Die restlichen Bühler klinken sich (vor allem für kleine Leute) auch nicht gerade angenehm. Ziemlich durchgängig und pumpig, ohen echten Ruhepunkt. Bei besserer Sicherung eine nette Tour.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivEibenwände
GebietGößweinstein
Ausrichtung
(Tomsky)
Nordwest
Absicherung
(Anonym)
Schlecht
Schatten
(Anonym)
Immer Schatten
ZwergentodK.A.
Neigung
(Anonym)
Senkrecht
Anforderung
(Anonym)
Ausdauer
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 20 Meter
Charakter
(Anonym)
Technik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0