Deutschland » Frankenjura » Gößweinstein » Martinswand » 1001 Pfund Weg
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

1001 Pfund Weg (7)

 

Bisher 3 Kommentare zu "1001 Pfund Weg"Hochgeladen von: webmaster
07.08.2008 - LoboAdmin
exquisite kratzerei, prima saniert. also nix wie rein da, leute, klettert weniger spam! ;)
05.08.2008 - berndwAdmin
Man ich glaub ich bin 101 Pfund zu schwer.
Klasse plattige Tour, anhaltend schwer bis zum 4.H, dann gemächlich bis zur Schlinge, die auch schon bessere Tage gesehen hat. Leider gibt es hier keinen rechten Ruhepunkt, also das Dach an der linken Seitehochrennen, um sich endlich erholen zu können. Die Erholung braucht man für den gar nicht so trivialen Ausstieg.
26.07.2001 - AnonymAdmin
Extremklassiker, früher nur Schlingen, eher 7+, etwas hoher Haken, Langer Ast gilt nicht

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (2)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMartinswand
GebietGößweinstein
Ausrichtung
(Tomsky)
Norden
Absicherung
(Anonym)
Geht so
Schatten
(Anonym)
Immer Schatten
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Anonym)
Senkrecht
Anforderung
(Anonym)
Ausdauer
Lange Feucht
(Anonym)
Nein
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 40 Meter
Charakter
(Anonym)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(Anonym)
Albert Kurt
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0