Talseite - Plecher Turm - Plech - Frankenjura - Deutschland - Routendatenbank

Talseite - Plecher Turm - Plech - Frankenjura - Deutschland - Routendatenbank

Tab 1 Content

Tab 2 Content

Deutschland » Frankenjura » Plech » Plecher Turm » Talseite
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Talseite (7)

 
Bisher 9 Kommentare zu "Talseite"Hochgeladen von: webmaster
19.07.2018 - BerlinerAdmin
Der Weg benötigt eine reale Einstufung! Laut Kletterführer geht der Weg durch die Talseite und macht im oberen Teil KEINEN Rechtsbogen an die Kante. Und wenn man rechts des Bohrhakens gerade über den Wulst klettert, wäre glatt 8 stimmig. Der zusätzlich angegebene Grad 9- passt da nicht und 7+ sowieso nicht.
14.06.2005 - DieterAdmin
Habe ganz unbedarf die direkte Variante Versucht, war doch erstaunt wie ich pötzlich weit vom 7. Grad in meinem Kletterkönnen entfernt war.
24.07.2004 - thomas-zilchAdmin
Da wir nicht so viel Zeit hatten, sind wir einfach an der Kante rechts hochgehangelt.

Dann passt 7 schon denke ich. Und ob 7 oder 7+ ist ja sehr subjektiv. Härter ist es sicherlich ohne Kante aber rechts der Haken (Kante quasi wegdefiniert)) und direkt ja sowieso. Dann isses 9- oder so...

Aber das ist ja Korintenkackerei. Der der´s drauf hat wirds halt direkt machen, alle anderen halten sich eben irgendwie rechts...

Fazit: Schöne Route mit spannendem Clippen des letzten ZH - so oder so...
22.07.2002 - Götz.MinuthAdmin
Der Rechtsschlenker erklärt einiges. Ich habs gerade hoch probiert und hab schon an meinen "Kletterkünsten" gezweifelt. Also nächstes Mal rechts rum :-)
Danke für den Tip.
10.07.2001 - SebastianAdmin
Schöne Lochkletterei bis zum Ruhepunkt vor dem Wulst. Dann entweder direkt über die Haken an kleinen Löchern (ca. 8+) oder 0,5 m rechts zu einem guten 2 Fingerloch im Wulst und dann mit links zu einem weiteren guten Stopfer. Der weite Zug von da aus rechts hoch zum rettenden Henkel ist wohl die Crux. 7+ passt meiner Meinung nach.
06.03.2001 - prAdmin
Bin völlig der gleichen Meinung: geile 7+.
06.03.2001 - therealflowAdmin
7+ kommt auch wesentlich besser hin als 9- in der 6. Auflage des Thumführers.
06.03.2001 - StefanReinAdmin
Hallo, Anonym!
Einen rettenden Ausstiegshenkel gibt es glaube ich nicht. Man muß da ein paar ganz schön miese Griffe in dem Wulst halten. Die Route war früher immer mit 7+ bewertet, nur in der neuen "Bibel" stand plötzlich 7, warum weiß ich nicht ... Meiner Meinung nach solide 7+, oder ist jemand anderer Meinung?
Stefan
05.03.2001 - AnonymAdmin
Hmm, alle 7-er Kletterer die ich getroffen habe, sind am Ausstiegswulst gescheitert. Auch eine kleine Rechtsschleife bringt nix ;-(. Vielleicht kann mal jemand verraten,
wo da der rettende Henkel kommt ;-). Ansonsten eine schöne Tour.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (6)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (2)
Abgegebene Stimmen8
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivPlecher Turm
GebietPlech
Ausrichtung
(Tomsky)
Osten
Absicherung
(Sebastian)
Gut
Schatten
(Sebastian)
Immer Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Sebastian)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Nein
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 10 Meter
Charakter
(Sebastian)
Athletik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
ZugangKennst Du den Zugang?
VerhältnisseAngaben machen