Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 2 » Marientaler Wände » Stromlinie
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Stromlinie (9)

 

Bisher 18 Kommentare zu "Stromlinie"Hochgeladen von: webmaster
29.10.2003 - apoAdmin
na, stromlinie geklettert?...........egal........hier auf malle hat´s 20 grad und es scheint die sonne...........noch fragen?...........aber dann geht sie bestimmt...........sonnige grüsse.............die kletterklappis
07.09.2003 - apoAdmin
der uh ist der ringhaken links des risses,jedenfalls klettern wir das so........ist dann auch ein coller ausstieg (weil noch grossgriffiger!).....der andere könnte für die 10er tour sein, die von unten gerade hochgeht und die stomlinie quert.....?
03.09.2003 - HoffiAdmin
Ist zwar eigentlich nicht so wichtig, aber zu welchem UH geht denn dieser Klassiker?
zu dem Bühler rechts der Verschneidung oder zu dem Ringhaken links?
Und zu welcher Tour gehört dann der andere UH?
Fragen über Fragen in meinem blutleeren Hirn daoben.
05.05.2003 - apoAdmin
schade! hab mich nur gewundert warum da ziemlich oft leute klettern....und ein schild hab ich auch nicht gesehen....aber die sperrung wird schon ihren grund haben...vielen dank jedenfalls für die auskunft...gruss klaus
02.05.2003 - webmasterAdmin
@apo:
Du meinst jetzt aber nicht Osho oder Halloween am Schwalbenloch, oder? Klassiker, aber leider gesperrt
02.05.2003 - apoAdmin
weiss irgendjemand was das für zwei routen sind, die sich unterhalb des "timetunnel" (boulderecke)gegenüber der marientaler wand befinden? und ob man daran klettern darf?
gruss klaus
26.08.2002 - Anonym (62.155.246.245)Admin
Ich finde das Ding auf jeden Fall schwerer als 9. die ruptur daneben ist um einiges leichter.
26.08.2002 - KlauserAdmin
Ich fands zwischen dem zweiten und dem vierten Haken am schierigsten. Trotzdem bin ich dann 30 mal beim Weiterziehen von der schrägen Rampe ganz am Schluss mit fetten Armen abgeganegn ;) Geniale Züge, Abwechslungsreich und schön pumpig! Ich fands ok für 9.
01.09.2001 - AnonymAdmin
Geniale Ausdauertour. Ich fand sie aber schwerer als z.B. den Herkules. Würde daher auch für 9/9+ plädieren, natürlich ohne No Hand Rest.
28.05.2001 - spotmasterAdmin
Sau geile Tour! Für Ausdauerfreaks ein muss!!!
31.10.2000 - clipstickAdmin
Nohand ? Watn Dreck im wahrsten Sinne des Wortes...Definitiv eine knüppelharte Neun und wenn Hausmeister - Stefan die so locker klettert, dann isser gedopt !! Laßt Euch nix erzählen !! Selber reingehen !
16.09.2000 - joshiAdmin
Hausmeister Du bist echt ein As! Tolle Leistung! Ich finde die Tour auch nicht 9. Meine Einschätzung geht allerdings in die andere Richtung: 9/9+ (ohne den NHR).
15.09.2000 - hannesAdmin
Du hast wohl französisches Blut in Deinen Adern. Ich fand´s höllenpumpig...
15.09.2000 - Stefan (Hausmeister)Admin
Ich hab sie innerhalb von 1er Stunde 2x ohne nohandrest geklettert. Das kann für mich kein 9er sein.
03.09.2000 - HannesAdmin
Wie kann man nur so komisch drauf sein, ins Moos zu kriechen und die Prana-Klamotten vollzusauen, um einen NoHand zu haben?! Ansonsten schöner, schmerzfreier und phätter Neuner
12.08.2000 - DKAdmin
Wird leider immer häufiger mit nohand rest gemacht, was mit 9 dann nix mehr zu tun hat.
11.08.2000 - wtAdmin
Kommt wohl drauf an wie weit man oben Richtung Kante steuert!
Wird da jetzt schon ein nohand rest gemacht ? Coole Pumpzüge, schwaches Design.
11.08.2000 - AnonymAdmin
Längere Dauerpowertour an guten Griffen, irgendwie bekommt man (besser: ich) immer dicke Arme, megadicke! Solide 9.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (12)
Hart für den Grad (12)
Normal für den Grad (6)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (6)
Abgegebene Stimmen36
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMarientaler Wände
GebietPüttlachtal 2
Ausrichtung
(Tomsky)
Westen
Absicherung
(Anonym)
Vorbildlich
Schatten
(spotmaster)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(spotmaster)
Nein
Neigung
(spotmaster)
Stark Überhängend
Anforderung
(spotmaster)
Ausdauer
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(spotmaster)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(spotmaster)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 12 Meter
Charakter
(spotmaster)
Athletik
Erstbegeher
(Frankenstein)
Karsten Oelze
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang