Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 1 » Ringlerwand » Fantastic Max
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Fantastic Max (9-)

 

Bisher 5 Kommentare zu "Fantastic Max"Hochgeladen von: webmaster
12.01.2005 - mh_x86Admin
ja, das hättet ihr sehen sollen, wie der daniel das erst mit fingerloch probiert hat. rechts einfingerloch, links zum untergriff, füße nach links auf die guten tritte...und stillstand...der mittelfinger wollte das loch einfach nicht verlassen; folglich weggelassen, mit loch aber definitiv leichter, wie ich finde.
12.01.2005 - FrischbierAdmin
Für mich ohne Fingerloch leichter, stattdessen den Henkel den man sonst links hat mit rechts nehmen.
03.04.2002 - JGAdmin
schöner Untergriffzug an der Crux. Schön eindrehen und aus dem Einfingerloch hoch zum nächsten Griff.
21.03.2002 - YoAdmin
Ja ja, der Untergriff... Des Polen Trick bei Nässe: Klopapier rein und im Durchstieg schnell rausziehen, greifen und weiter. Clipstick, Du bist einfach zu lang für den Untergriff. Ich fand´s echt super dankbar, ist halt ein kurzer Einstiegsboulder.

Heidiho,

Jo
25.09.2000 - clipstickAdmin
Findich schwerer als "Civil War"; den Untergriff aufzustehen (und: Peng ! -wieder rausgeschlonzt !!) ist die crux; danach an Leisten dranbleiben, oben Ausstiegsschrofen.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (1)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (3)
Leicht für den Grad (1)
Grad abwerten (4)
Abgegebene Stimmen10
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivRinglerwand
GebietPüttlachtal 1
Ausrichtung
(Tomsky)
Südost
Absicherung
(JG)
Gut
Schatten
(Yo)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(JG)
Nein
Neigung
(JG)
Leicht Überhängend
Anforderung
(JG)
Maximalkraft
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(JG)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(JG)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(JG)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 18 Meter
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang