Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 3 » Sonnwendwand » Optifast
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Optifast (9+)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Optifast"Hochgeladen von: webmaster
13.06.2011 - UdoAdmin
Die Beschreibung von Johannes könnte hinkommen, die Bewertung aber eher nicht mehr. Bei dem Geschmiere heute hat es sich angefühlt wie 10+.
Für 9+/10- sicher nicht mehr machbar.
11.04.2007 - GespenstAdmin
glaub auch das da was weggebrochen ist.
sieht aus wie abgeplatzt, da.
geht trotzdem noch direkt über den haken ohne schleife ist aber sehr eigen.gute leiste mit links dann mit rechts in ein sehr enges mono(hat bei mir nur für den kleinen finger gereicht. dieses dann spreizender weisse bis zur hüfte durchblockieren*gmph*.und ab ins gute mono für links.große können bestimmt auch die gute leiste mit rechts durchblockieren. ist mit abstand der schwerste zug in der tour. rest ist ne gängige 9-.
27.07.2006 - mkAdmin
@Joshi: Wenn ich mich richtig erinnere: leichte Linksschleife am Wulst (aber nicht bis in den Schotterriss), dann auf Hoehe des naechsten Hakens wieder nach rechts queren. So isses richtig gute (Kratzer-)Kletterei...
24.07.2006 - JoshiAdmin
ich war anfang juni mal da und hatte keine idee, wie man über diesen wulst kommen soll... ist da was rausgebrochen? Ich finde das könnte sein, weil der einzige griff da hat so abbruchstellen. Ansonsten: widerwärtig grässliche stelle, danach ganz passable wandkletterei, die kein prob mehr darstellen sollte.
19.07.2006 - achtminusAdmin
noch kein Kommentar, weil die Wand mit Ausnahme von dieser und der Tour rechts daneben zum miesesten im FJ gehört. Man kommt sich vor wie im Dschungel *schauder* ;)
19.07.2006 - SebastianAdmin
noch kein Kommentar?

ausdauernde Wandkletterei mit schönen und trickreichen Zügen. Am schwersten fand ich die Stelle über den ersten Wulst. Oben heißt es nochmal dranbleiben. Dort war früher wohl noch ein Griff mehr. Es könnte jetzt 9+/10- sein.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivSonnwendwand
GebietWiesenttal 3
Ausrichtung
(Tomsky)
Westen
Absicherung
(Sebastian)
Geht so
Schatten
(Sebastian)
Immer Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Senkrecht
Anforderung
(Sebastian)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Nein
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 25 Meter
Charakter
(Sebastian)
Fingerkraft
Technik
Tricky
Erstbegeher
(Sebastian)
Uli Lenk
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang