Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 1 » Bärenschluchtwände » Grand Slam
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Grand Slam (10-)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Grand Slam"Hochgeladen von: webmaster
28.10.2009 - BMAdmin
Hab der Route gestern mal ne "Neubegehung" nach all den Griffausbrüchen verpasst.
Denk 8b+ sollte passen.
Immernoch lohnend - immernoch oben schwer. Nur eben jetzt bissl schwerer.
28.06.2007 - snafuAdmin
Im Grand Slam hat sich die Doppelleiste am 5ten Haken verabschiedet. Damit ist die Route wahrscheinlich nicht mehr möglich oder zumindest schwer und buh. Wäre gut, wenn sich ein Sachkundiger der Tour mal annimmt und das Ding (ruht am Einstieg) wieder anklebt...
21.10.2000 - AnonymAdmin
Zum Thema sanierter Umlenker! Welcher Schwachmat saniert Touren mit Gerüstbauösen aus dem Baumarkt? Da lohnt sich die Arbeit des Sanierens doch nicht die Bohne. Und Haken gibt es bei der IG, für alle die es noch nicht wußten. Da ich gerade unterwegs war,habe ich rasch noch Grand Slam und die 9- rechts daneben saniert. Und als Umlenker glänzen jetzt echte und vor allem sichere Bühler. Grüße Marcus
15.08.2000 - mkAdmin
Der Umlenker ist saniert (Dank HJC, glaub ich).
14.08.2000 - webmasterAdmin
Wann war denn der Griffausbruch? Wenn das schon ein paar Jährchen her ist, dann ist "Grand Slam" wahrscheinlich noch immer eine sehr harte 10- und mehr nicht ;-) Kleiner Tipp: Vom Band weg kann man über einen geschickten Foothook (Ferse und Fußspitze verhebeln) die Zange und die folgenden kleinen Griffe recht gut halten. Danach muß aber trotz allem noch tüchtig durchgerissen werden - vor allem kurz vor dem Umlenker, der hoffentlich inzwischen saniert wurde...
14.08.2000 - §§§Admin
Soll nach dem Griffausbruch doch eher gen 10/10+ gehen.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBärenschluchtwände
GebietPüttlachtal 1
Ausrichtung
(Tomsky)
Süden
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
Neigung
(mk)
Leicht Überhängend
Anforderung
(mk)
Maximalkraft
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(mk)
Nein
(Teilweise) BrüchigK.A.
Routenmanipulation
(mk)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 22 Meter
Charakter
(mk)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(mk)
J. Claus
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang