Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Oberes Trubachtal » Klagemauer » Kombination
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Kombination (10-)

 

Bisher 5 Kommentare zu "Kombination"Hochgeladen von: webmaster
28.11.2001 - BurnforyouAdmin
irgendwie find ich immer den Zug ins tiefe Einfingerloch schwerer als den Kreuzer. Die gängige Art ist am fetten henkel zwischen 1. und 2. Haken aufzuhören, oder?
05.08.2001 - AnonymAdmin
das problem liegt allein im zuhalten des rechten arms ob de groß oder klein bist.
05.08.2001 - AnonymAdmin
hey christopher du scheinst da was zu verbugseln als großer is es wesentlich leichter versuch`s mal mit nem huck (ralph j)
11.03.2001 - ChristopherAdmin
Ganz schön derb für 10-,v.a. den Kreuzer nachm Technics noch dran zuhängen. Als kleiner kann man noch recht solide in der Leiste vom Force stehn, aber als Großer muss man sich zwischn zwei risky heelhooks entscheiden, einer ganz nah oder einer weit linksvom Körper.Dennoch is es trotz des mittlerweile hohen Schmierfaktors ein geniales Gerät!
26.11.2000 - OlliFAdmin
Technics mit Elektrischer Sturm in der Hölle.
Ganz links bei Technics anfangen, den Dreckszug vom Sturm und die meisten springen am fetten Henkel nach dem Einfingerloch vom Sturm wieder ab. Leider nicht mehr in der Originalvariante kletterbar, aber mit den Zementgriff auch nicht leichter. Arschglatt! Mann sollte öfter mal an der Mauer rumschlittern, um sich an den Marmor zu gewöhnen. Dann gehts schon.

Olli

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKlagemauer
GebietOberes Trubachtal
Ausrichtung
(Tomsky)
Süden
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Tomsky)
ca. 7 Meter
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang