Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 1 » Dachsbau » Shadow Warrior
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Shadow Warrior (9)

 

Bisher 7 Kommentare zu "Shadow Warrior"Hochgeladen von: ms
12.06.2007 - Philipp2Admin
Die Schlüsselstelle an der Kante empfand ich eher als gerampfe als denn als Kletterei. Oberhalb der Kante gibt es dann einige schöne Züge im Bereich 8. Vor den Umlenker gehört noch ein Hacken. Wenn man die Tour möglichst direkt klettert kann man oben durchaus nochmal segeln, in diesem Fall hat man den Kopf dann genau an der Kante. Danke.
31.05.2005 - fnAdmin
wow, das geht ja echt flugs... merci!
31.05.2005 - webmasterAdmin
Mensch Frank,
was ein Stress am frühen Morgen!
Ich hab jedenfalls alles wunschgemäß umgebastelt...
Grüssle, Martin
31.05.2005 - fnAdmin
ein paar fakten:
1. das gebiet ist doppelt drin, einmal als dachsfels, zum anderen als guckhüll (das kann gelöscht werden).

2. [klugscheiß]in wirklichkeit heißt es dachsBAU[/klugscheiß]

3. für den shadow warrior hat man sich scheinbar internet-und führerweit auf glatt 9 geeinigt.

4. ich kann mich 3. nicht so ganz anschließen, aber das geht mir ja im fj ständig so.

5. nun endlich zur tour selbst: coole kletterei an riesigen griffen, erst reißen, dann gleichgewichtsstelle (offener piaz) über der dachkante. lange arme und kurze beine sind von vorteil (aber wer hat das schon...). alternativ auch origamifertigkeiten empfehlenswert.

6. wie die gesamte wand (zu unrecht) völlig verdreckt, also erst mal richtung umlenker kraulen und eine putzaktion starten! vielleicht wirds ja besser, es lohnt sich...
06.08.2001 - AnonymAdmin
Heftige Stelle am Einstiegsüberhang. Kam mir deutlich schwerer vor. Steht im Schwertner-Führer auch mit 9!!!
08.03.2001 - SebastianAdmin
der Fels heißt Dachsbau und liegt bei zwischen Oberfellendorf und Albertshof rechts im Wald. im April gibt es einen neuen Führer, da wird das drinstehen. Hat für 9- aber ein hohes Frustpotential, ist eher 9.
08.03.2001 - JoshiAdmin
weiss einer wo das ist?

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivDachsbau
GebietWiesenttal 1
Ausrichtung
(Anonym)
Norden
Absicherung
(Anonym)
Vorbildlich
Schatten
(Anonym)
Immer Schatten
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Anonym)
Dach
Anforderung
(Anonym)
Maximalkraft
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
HöheK.A.
Charakter
(Anonym)
Athletik
Erstbegeher
(Anonym)
Michael Schuh
Jahr der Erstbegehung
(Anonym)
1997
Zugang