Deutschland » Frankenjura » Gößweinstein » Elfenwelt - Fuchsbau » Steinbeißer
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Steinbeißer (8-)

 

Bisher 9 Kommentare zu "Steinbeißer"Hochgeladen von: webmaster
23.07.2003 - thomas-zilchAdmin
Schöne Frau – tolles Bild...
22.07.2003 - DaniAdmin
Ja, die Haken sind schon so gesetzt, dass es klar ist wie man klettern muss: ins Gemüse!
21.07.2003 - joergAdmin
ist ja gnadenlos, was da inzwischen aus dem Moos ausgegraben wurde. genau an der kante sicher 8- und auch ganz schön kraftig - durchs grünzeug außen rum vielleicht 7-; siehe auch Fuchur. Die Haken sind doch so gesetzt, daß es eigentlich klar ist oder?
16.06.2003 - DaniAdmin
Ich finde gerade die Hakensetzung verleitet dazu, rechts ins Gemüse zu klettern. Hätte man die Tour wirklich an der Kante hochziehn wollen hätte man die Haken einfach weiter links setzen müssen. Macht ja nix, trotzdem schöne Tour, nur halt leichter.
Vorsicht, der große Block vor den 1.H hat ziemlich gewackelt, als ich da draufgestanden bin!
16.06.2003 - BeeblebroxAdmin
Die Routenführung ist doch ziemlich logisch, und die Haken sind auch gut einzuhängen, wenn man ehrlich, also an der Kante, klettert.
13.06.2003 - TimBartzikAdmin
Eher schwache Linie. Man kann leicht nach rechts auskneifen und klettert dann irgendwo zwischen 8-/Überhang und 7-/Wand.
24.06.2002 - HelgeAdmin
Die Haken dieser Route stecken in großer Anzahl genau an der Grenze zwischen Achter- und Fünfer-Gelände mit einer Stelle, na sagen wir mal 7-, die man schwerlich umgehen kann. Da braucht man sich dann über die Kommentare hier nicht wundern. Mein Vorschlag: Nehmt doch beim nächsten Mal einen Farbtopf mit an den Fels und markiert die Griffe für drei verschiedene Routen auf einmal, damit auch jeder glücklich ist und seine amtlich verbriefte Schwierigkeit abholen kann.
24.06.2002 - Anonym (213.157.24.125)Admin
Wenn man den Haken direkt folgt, dann klettert man zu weit rechts und die Tour ist deutlich leichter als 8-. Die Haken sind absolut ungünstig gebohrt und gehören nach links versetzt an die Kante. Dort kann man sich dann eine sehr nette 8- suchen.
25.10.2001 - kletterkatzeAdmin
nette sache! gewusst wie, dann ist es ´ne geschenkte (8-). du solltest unbedingt direkt den haken folgen und schließlich von links an den umlenker. wenn du stets über rechts ausbüchst, nimmst du dir den spass und der route die bewertung.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (2)
Leicht für den Grad (1)
Grad abwerten (8)
Abgegebene Stimmen11
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivElfenwelt - Fuchsbau
GebietGößweinstein
AusrichtungK.A.
Absicherung
(kletterkatze)
Vorbildlich
Schatten
(kletterkatze)
Immer Schatten
Zwergentod
(kletterkatze)
Nein
Neigung
(kletterkatze)
Leicht Überhängend
Anforderung
(kletterkatze)
Ausdauer
Lange Feucht
(kletterkatze)
Ja
Keile erforderlich:
(kletterkatze)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(kletterkatze)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(kletterkatze)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(kletterkatze)
ca. 15 Meter
Charakter
(kletterkatze)
Athletik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0