Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Ailsbachtal » Hardcorewändchen » Desperate Fool
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Desperate Fool (10-)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Desperate Fool"Hochgeladen von: webmaster
20.09.2007 - FelixF.Admin
super bouldertour! weglassen müsste schon grad noch ok sein...der 2. haken ist noch ganz gut vom henkel beim 1. haken zu klippen.
25.11.2005 - hockiAdmin
Ganz schön schwer das Ding.
also bis zum ersten Haken ists ja recht gängig aber dann:
- hab die gute Schale mit beiden Händen nun mit links auf ne kleine Leiste im Überhang und mit rechts in einen Schultergriff.
- mit links nehme ich den Spalt auf Schulter (clip 2.exe)und gehe mit rechts auf ne Sortierleiste.
- nun weiter Zug ins 1-fingerloch mit links, Füße voll nach links und mit rechts ins darunterliegende 3-fingerloch.
- mit dem rechten Fuß das Band abdrehen und mit links in einen recht gutenGriff schnappen und rechts dynamisch zum Henkel.
Das ist meine Variante. Nur hat sie einen nicht unerheblichen Schönheitsfehler: Ich habe keinen Plan wie ich den verdammten 3. Haken klippen soll. Vieleicht kann man ihn ja auch weglassen?
Würde mich über Clip-tips freuen.
Thomas

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (1)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivHardcorewändchen
GebietAilsbachtal
Ausrichtung
(webmaster)
Süden
Absicherung
(webmaster)
Vorbildlich
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
Neigung
(webmaster)
Stark Überhängend
Anforderung
(webmaster)
Maximalkraft
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(webmaster)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(webmaster)
Kein Bruch
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
Charakter
(webmaster)
Athletik
Fingerkraft
Erstbegeher
(webmaster)
Michael Ordnung
Jahr der Erstbegehung
(webmaster)
1995
Zugang