Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 1 » Wallfahrt » Wallfahrt
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Wallfahrt (10-)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Wallfahrt"Hochgeladen von: webmaster
04.11.2007 - apoAdmin
ich finds sehr fränkisch...wirkt kurz und wird dann doch länger....beeindruckend steil,leistig und löchrig...gnadenlos gute züge...hooken und bindeln iss angesagt..wohl das feinste in dem grad für mich....traumhafte lage...übrigens auch typisch fränkisch weil in der fränkischen!! und ro...ich brauch da halt echt viel fingerkraft...aber es wird besser:-))
gruß klaus
20.08.2007 - mariusAdmin
egal ob typisch oder auch nicht , missen sollte man sie nicht !
23.03.2007 - tom-tomAdmin
Frankenjura untypisch ist ne Sloperkante die abgefahrenen Hooks und fast kein Loch die Kletererei könnts au im Granit geben (hät dann halt n bissl mehr Reibung)
01.11.2006 - soeroAdmin
Ich find die Tour ist voll frankenjuratypisch. Kleine Boulderstelle, kurz, beim Einhängen Bodenkontakt möglich, bisschen Fingerkraft, überhängend, kann einen auch am Ende raushauen. Super Kletterei im Märchenwald - was ist da F.J. untypisch?
29.10.2006 - tom-tomAdmin
Stimmt!
21.07.2004 - FelixF.Admin
absolut frankenjura untypische kletterei die absolut spaß macht. besser gehts fast nicht!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (2)
Hart für den Grad (5)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen7
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivWallfahrt
GebietPüttlachtal 1
Ausrichtung
(Sebastian)
Norden
Absicherung
(Sebastian)
Gut
Schatten
(Sebastian)
Immer Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Sebastian)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Nein
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Sebastian)
ca. 12 Meter
Charakter
(Sebastian)
Athletik
Fingerkraft
Erstbegeher
(Sebastian)
Markus Bock
Jahr der Erstbegehung
(Sebastian)
2002
Zugang