Deutschland » Frankenjura » Gößweinstein » Breitenberg Nordwand » Leni Rübensahl Ged. Weg
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Leni Rübensahl Ged. Weg (8/8+)

 

Bisher 7 Kommentare zu "Leni Rübensahl Ged. Weg"Hochgeladen von: webmaster
21.08.2007 - irmiAdmin
Hübsch, Einzelstelle. So manche 8- ist schwerer.
21.08.2007 - irmiAdmin
Hübsch, Einzelstelle. So manche 8- ist schwerer.
24.07.2003 - joergAdmin
Ich würde es auch bei maximal 8-/8 einchecken. Hat anscheinend Höhenbonus bekommen.
15.08.2001 - webmasterAdmin
Hi Jürgen, habs nach nachgetragen. Vielen Dank für die Info!
15.08.2001 - JürgenKollertAdmin
Hallo Webmaster, die heißt "Leni Rübensahl Ged. Weg." vielleicht kannst Du das bei Gelegenheit mal´ nachtragen.
Danke!
15.08.2001 - LoboAdmin
Richtig nette Tour, schon etwas leichter als der rechte Nachbar (VWV). Nach dem hier obligaten Platten- und Henkelüberhang-Warm-Up sind ein paar ganz schön kernige Lochzerrer geboten, sowie pumpige Ausstiegsmeter an riesigen aber sloperigen Leisten+löchern. Wer am Umlenker noch nicht genug hat, kann sich den Spaß gut (und irgendwie auch logisch) bis zum Umlenker von Emergency Exit verlängern.
24.09.2000 - mikeyAdmin
leicht definiert, wenn man jedoch klar in der linie der zwei haken oben bleibt, dann stimmts und so is es wohl auch gedacht. gut!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (23)
Abgegebene Stimmen23
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBreitenberg Nordwand
GebietGößweinstein
Ausrichtung
(Tomsky)
Norden
Absicherung
(Team_Colodri)
Vorbildlich
Schatten
(Team_Colodri)
Immer Schatten
Zwergentod
(Team_Colodri)
Nein
Neigung
(Team_Colodri)
Stark Überhängend
Anforderung
(Team_Colodri)
Maximalkraftausdauer
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:
(Team_Colodri)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Team_Colodri)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Team_Colodri)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Team_Colodri)
ca. 18 Meter
Charakter
(Team_Colodri)
Athletik
Fingerkraft
Erstbegeher
(JürgenKollert)
Tom Heinze
Jahr der Erstbegehung
(JürgenKollert)
1993
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0