Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 3 » Bandstein » Bloody Monday
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Bloody Monday (9-)

 

Bisher 4 Kommentare zu "Bloody Monday"Hochgeladen von: Sebastian
24.05.2006 - FrankenjoggerAdmin
Geht schon über den Jonathan, denn da kann man zum Umlenker noch richtig gut abtropfen. Richtig guter, langer Weg, klasse.
05.08.2004 - joergAdmin
Ich find den Ausstieg in den Jonathan schon logischer und von unten gesehen ergibt sich dann natürlich die Hammerlinie am Fels. Man kommt am 5ten Haken vom Jonathan raus und wenn man da 2 Exen reinhängt hat man auf jeden Fall weniger Zug als wenn man im Jonathan unten nichts verlängert. Insgesamt kommt 9- gut hin. In dem Grad und der Länge (gut 35m) sicher eine der besten Linien in der Fränkischen. Braucht den Vergleich mit Linien wie der Big Wall und dem Dauerbrenner nicht zu scheuen.
04.07.2004 - SebastianAdmin
die Route heißt Bloody Monday! vielleicht kann das unser Webmaster ja noch ändern.
04.07.2004 - SebastianAdmin
Einstieg über das Gemüse rechts von Halbmondweg. Die ersten 15 m sind sehr sandig. Dann einige schwere Züge über den Wulst. Am 9. Haken entweder links in den Direkten Ausstieg vom Halbmondweg (logischer) oder wie der Erstbegeher nach rechts in den Jonathan. Dann allerdings ziemliche Seilreibung. Unbedingt den ersten Haken im Jonathan verlängern. Ein 70m Seil reicht geradeso wieder bis auf den Boden. Kletterlänge sicher 40 m!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (1)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (2)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen4
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBandstein
GebietWiesenttal 3
Ausrichtung
(Sebastian)
Südost
Absicherung
(Sebastian)
Gut
Schatten
(Sebastian)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Sebastian)
Ausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Ja
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Unten
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Sebastian)
ca. 37 Meter
Charakter
(Sebastian)
Fingerkraft
Erstbegeher
(Sebastian)
Steffen Fetzer
Jahr der Erstbegehung
(Sebastian)
2004
Zugang