Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 3 » Jungfernriss » Road to Tibet
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Road to Tibet (8)

 

Bisher 9 Kommentare zu "Road to Tibet"Hochgeladen von: Sebastian
09.08.2008 - justiceAdmin
Jawollja, inklusive dualem Bürstensystem (keine Bange - Route ist nach wie vor ticklos).
08.08.2008 - FrankenjoggerAdmin
Hey Thomas, hast mal wieder Onsightputzen gemacht?
07.08.2008 - justiceAdmin
Richtig guter Weg mit echter on sight Chance (blinzel, putz, Staub wegblas, planlos rumfinger). Der etwas fragile Einstieg bietet interessante Bewegungsabläufe und motiviert auch das Sicherungspersonal zur Rastlosigkeit. Nach kurzer Rechtsquerung folgt schöne Plattenkletterei. Die steile Abschlußwand erinnert daran, was eigentlich 8 so in etwa bedeutet.
09.06.2005 - GerdKAdmin
Sorry Sebastian,

ich hoffe, dass ich nicht voreilig war. Ich werde die Sache Ende nächster Woche mal in Augenschein nehmen. Habe leider vorher keine Zeit.
Bis dann.
Gerd
09.06.2005 - justiceAdmin
Die gerade hoch verlaufende Rißspur ist ja wohl schon länger geklettert (8+). Weiter links ist glaub ich noch ein Projekt - das dürfte dann das von Gerd sein...
09.06.2005 - zoltanAdmin
Ja aber - es existiert doch bereits ein Name und ein Grad...? Warum dann nochmal klettern und Namen festlegen?
09.06.2005 - SebastianAdmin
Hallo Gerhard,

Deine Route ist wohl die Rissspur geradeaus. Road to Tibet verwendet die ersten 2 Haken und geht rechts davon durch die Wand an 5 neuen Haken und eigenem Umlenker.

viele Grüße

Sebastian
08.06.2005 - GerdiAdmin
Die Route habe ich im Jahr 2003 eingebohrt und noch nicht freigegeben. Bitte in der Datenbank richtig stellen. Ich werde das Ding bei nächster Gelegenheit klettern und einen Namen festlegen.
01.05.2005 - SebastianAdmin
Einstieg 20 m links von SMS. Nach dem 2. Haken rechts auf die Platte und oben über die überhängende Wand (Crux). Nette Wandkletterei.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivJungfernriss
GebietWiesenttal 3
Ausrichtung
(Sebastian)
Osten
Absicherung
(Sebastian)
Gut
Schatten
(Sebastian)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Sebastian)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Ja
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Unten
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Sebastian)
ca. 18 Meter
Charakter
(Sebastian)
Athletik
Fingerkraft
Erstbegeher
(Sebastian)
Sebastian Schwertner
Jahr der Erstbegehung
(Sebastian)
2005
Zugang