Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Püttlachtal 1 » Christinenwand » La Traviata
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

La Traviata (10)

 

Bisher 10 Kommentare zu "La Traviata"Hochgeladen von: AnFa
29.08.2009 - goodgriefAdmin
Die Route steht im neuen Topo anscheinend mit 10- drin. Keine Ahnung wie das zu Stande kommt, aber dann müssen wir ca. 20 Touren in diesem Grad abwerten. Fangen wir doch mit der Soranger Wand und dem größten Veräppelung in dieser Richtung - Die 2 Musketiere - an...
23.05.2006 - PetjeAdmin
Wie wurde es mit 10-/10 sein? oder ist ein zwischen bewertung nicht so angesagt?
9+/10- ist doch auch ein begriff? also warum nicht 10-/10?
22.05.2006 - WeeManAdmin
Ihr habt irgendwo schon recht, solide Bewertungen sorgen für einen soliden Ruf der Route, sowie des Klettergebiets insgesamt. Trotzdem finde ich, dass hier zu strenge Maßstäbe angelegt werden. Einige Leute wollen mir ja deswegen schon den Ruf eines Homo socialis verpassen - gell DK :-)...Wenn hart bewertet wird dann bitte konsequent! Da müsste man doch so einiges revidieren. Beispiele:
Desaster - hier kann man bis auf den 3 Zug Boulder in der Mitte mit ein bisschen Fußtechnik alles wegstehen und sich mit ein wenig Ausdauer geschmeidig oben raus rocken. Parallele zum benachbarten Smalltalk? Fehlt.
Commander Tom 10- ?, Hänsel ohne Gretel 10 ?, Primeur de Luxe 10?, Land of confusion 10/10+? oder 5000 f. ein Halleluja 10????...
Die Zeiten in denen derX.Grad "weit mehr als nur eine Stufe in der numerischen schwierigkeitsskala" war und "kein Grad mit simplen Plus- und Minusabstufungen, sondern vielmehr das Maß einer ungeheuren Einsatzbereitschaft" (Güllich 1985) sind nunmal vorbei...
22.05.2006 - BMAdmin
Vergleicht man die Tour mal mit Centre Court oder Kaum Zeit ist sie nicht schwerer als 10-.

Ich schliess mich da Fabi an, lieber hart 10- als schlapp 10.

Und 10 flasht man nun mal nicht jeden Tag hier
22.05.2006 - WeeManAdmin
Ich finde dass es für 8b leicht aber für fränkische Verhältnisse okay ist. Das haben auch andere Wiederholer im Gespräch bestätigt. 8a+ Touren wie Roadrunner oder Masterblaster sind leichter. Mit härteren 10ern wie Morlock Schocker oder Nosegrind kann sie nicht mithalten.
22.05.2006 - fcAdmin
8b ist die Tour meiner Meinung nach nicht. Vergleicht man sie z.B. mit Routen wie Morlock Schocker, Subway, Killer usw. ist sie einfach ein ganzes Eck leichter. Lieber solide 10- als sanfte 10.
Fabi
22.05.2006 - BMAdmin
Wirklich gute Tour. 3 Sterne.
Würde mal interessieren was die anderen Wiederholer zu Bewertung meinen.
Meineserachtens für nen 10er gut gängig. 8a+?
25.04.2006 - fcAdmin
Glückwunsch! Finde Tour richtig gut.
Grüße
Fabi
24.04.2006 - b.m.w.Admin
Da schau her....hast es gemacht....herzlichen Glückwunsch Andi!!..freut mich... Da hast dir selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht!
Das man in deinem Alter noch so schwer klettern
kann....ts ;-)
Viele Grüße
Mike

PS. Schaut übrigens nach ner richtig guten Linie aus !!!

23.04.2006 - AnFaAdmin
Die ersten drei Haken von Mayday, dann rechts abzweigen an die Kante

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (2)
Normal für den Grad (5)
Leicht für den Grad (2)
Grad abwerten (3)
Abgegebene Stimmen12
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivChristinenwand
GebietPüttlachtal 1
AusrichtungK.A.
Absicherung
(fc)
Vorbildlich
Schatten
(fc)
Immer Schatten
Zwergentod
(fc)
Nein
Neigung
(fc)
Leicht Überhängend
Anforderung
(fc)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(fc)
Nein
Keile erforderlich:
(fc)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(fc)
Kein Bruch
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(fc)
ca. 14 Meter
Charakter
(fc)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(fc)
Andreas Falkner
Jahr der Erstbegehung
(fc)
2006
Zugang