Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 3 » Kleine Dooser Welle » Short Wave
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Short Wave (9/9+)

 

Bisher 11 Kommentare zu "Short Wave"Hochgeladen von: powerplay
25.05.2010 - olumAdmin
Coole Tour/Boulder.
Wenn man gerne bouldert echt nett.
Die Tour ist übrigens schon trocken.Ihr müsst also nich erst bis in den Herbst warten.

Gruß Sam
10.04.2007 - powerplayAdmin
Lieber Herr Ostmann!
Es ist immer wieder lustig was für einen Mühl die Menschen hier ins Internet schreiben, zumindest hab ich hin und wieder Abends was zu lachen:-) Das die Tour kurz ist, kann man ja wohl nicht übersehen, oder? Was ist eine Resterschließung? Die Tour ist eingenständig, bis auf`s Einstiegsband null Brüchig und die Züge sind ja wohl sau cool:-) Probier mal um diese Jahreszeit das Ekel zu klettern, ist wohl auch ein scheiß weils noch Nass ist;-)die Wand ist ab dem Spätsomer trocken undtop zu klettern im Winter, ich vergass das der normale Sportkletterer ja nur klettern geht wenns nicht Nass und kalt ist:-)
10.04.2007 - SchwarzbartAdmin
Vielleicht solltest du mal nach Kletterrouten(20-30 Meter) schauen und nicht nur nach Zahlen(3-5 Meter!)!..Nur so mal als Tip und als ehrlich für dich selbst! ;-)
09.04.2007 - philAdmin
was ein müll, dreckig, feucht, resterschliessung....
18.07.2006 - waldmenschAdmin
kurzes ding!für boulderer ein geschenk!vier züge!ist denk ich so FB 6c+ bloc!super lustig!
18.07.2006 - bohrhakenAdmin
nette tour an der kleinen welle!hüpfer mit links an eine leiste, fuß stellen und gleich in abschlußhenkel. ein klassischer boulder, nur leider bissl zu hoch für ohne seil!!dankbar für alle die gerne bouldern..
06.07.2006 - bohrhakenAdmin
die sind noch projekte vom heiko!!dürften alle so im unteren bis oberen zehnten grad liegen!!

grüße
03.05.2006 - Mike_85Admin
Danke für die Info. Aber ne andere Frage: Weiß jemand was des für Projekte unterhalb der Dooser Wand, direkt am Weg, sind? (Die Routen mit dem stark überhängendem Bauch). Sehen nämlich sehr interessant aus. Sind da eventuell schon welche geklettert worden? Wenn ja, wie schwer?
02.05.2006 - SebastianAdmin
@Michael:

die Dooser Welle ist ca. 200 m talaufwärts von der Dooser Wand rechts im Wald.
29.04.2006 - Mike_85Admin
Wo soll des sein? Was is die Route Blätterteig? Oder is des unterhalb der Dooser Wand wo die Projekte sind?
22.04.2006 - powerplayAdmin
Die Tour ist an der kleinen Dooser Welle links vom Blätterteig.Kurze Bouldertour mit kräftigen Zügen:-)
Viel Spass allen Maximalkraft Movern..

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKleine Dooser Welle
GebietWiesenttal 3
Ausrichtung
(powerplay)
Osten
Absicherung
(powerplay)
Vorbildlich
Schatten
(powerplay)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(powerplay)
Nein
Neigung
(powerplay)
Stark Überhängend
Anforderung
(powerplay)
Maximalkraft
Lange Feucht
(powerplay)
Nein
Keile erforderlich:
(powerplay)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(powerplay)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(powerplay)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(powerplay)
ca. 5 Meter
Charakter
(powerplay)
Athletik
Erstbegeher
(powerplay)
Heiko Queitsch
Jahr der Erstbegehung
(powerplay)
2006
Zugang