Deutschland » Frankenjura » Gößweinstein » Martinswand » Andis Freuden
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Andis Freuden (8-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Andis Freuden"Hochgeladen von: Sebastian
18.06.2009 - joergAdmin
Lebensgefährlich würde ich nicht sagen, aber spannend ist´s und mit einem Sicherer der sein Handwerk versteht, sollte ein Dustdiver ausgeschlossen sein. In den ersten kann man ja nen Schrauber rein hängen. Klasse Tour.
05.08.2008 - berndwAdmin
Die Haken sind zwar saniert, aber speziel die Einstiegsplatte würde ich als lebensgefährlich ansehen. Nach dem 1. H kommt man in ca. 8m Höhe am ersten halbwegs guten Griff an, muss aber bis zum 2.H noch gut 2m schwer klettern. Wer da fliegt, hat verloren.
05.01.2008 - SebastianAdmin
rechts von 1001 Pfundweg

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMartinswand
GebietGößweinstein
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
Erstbegeher
(Stefanloew)
Michael Schlotter
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0