Deutschland » Frankenjura » Hirschbachtal » Klausener Wand » Lichtblick
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Lichtblick (8+)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Lichtblick"Hochgeladen von: webmaster
21.05.2007 - FrankenjoggerAdmin
Zwischen 2. und 3.H kann man eine Kopfschlinge legen, dann ist es auch passabel abgesichert. Ein anspruchsvoller, aber sehr schöner Weg.
23.04.2007 - joergAdmin
Da kann man dem Hoffi nur Recht geben. Reiht sich meiner Meinung nach gut bei "Baum im Rücken" und "Schwarze Magie" ein. Die schwerste Stelle zwischen 2ten und 3ten Haken ist der Zug zum Haken hin und der Abflug könnte richtig ungemütlich werden. Auch danach noch reichlich "747" Flugpotential gegeben, weil die Unterarme eher dicker und die Clippgriffe eher etwas kleiner werden ;-)
31.07.2003 - HoffiAdmin
Ziemlich bedenklicher Abstand zwischen 2. und 3. H.. Gewürzt wird das ganze mit einer nicht leichten Stelle direkt vor dem dritten H.. Wenn man da raussemmelt gibt´s auf jeden Fall einen unangenehmen Aufschlag auf dem Band und im schlimmsten Fall (z.B. schlafender oder sehr leichter Belayer) Groundergefahr!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKlausener Wand
GebietHirschbachtal
Ausrichtung
(Tomsky)
Norden
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Tomsky)
ca. 20 Meter
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0