Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Göttinger Wald » Reinhausen » Krähennest » Rocco galante
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Rocco galante (9)

 

Bisher 7 Kommentare zu "Rocco galante"Hochgeladen von: webmaster
25.06.2009 - hackepeterbutzAdmin
sorry: die felsen stehen auf der LINKEN seite des weges... und: martin, mein vorheriger post zur route ist doppelt abgedruckt. könntest du einen wieder wegnehmen? danke
25.06.2009 - iwAdmin
Ganz links ist Rocco Galante, dann kommt (falls Markus in der Zwischenzeit nicht schon wieder weitergebohrt hat) in der Mitte "Lupo" (9-) und daneben der Riss, "Hans Dampf" (7+). Unten am Sockel gibts auch noch was; wenn ich mich richtig erinnere heißt die Tour ganz rechts "Fix und Foxi" (8-). Alle Wege sind für die angegebenen Grade eher leicht. Rocco geht auch für 9-/9, Lupo für 8+ und Fix und Foxi für 7+ durch. War glaube ich unter den ersten Wiederholern so Konsens...
24.06.2009 - hackepeterbutzAdmin
das ist das erste richtige tal im wald auf der rechten seite, wenn man von reinhausen nach bremke fährt (eins VOR dem neuen hauwandparkplatz, in einer bodenwelle direkt bei einem metallgeländer an der straße). das tal ein paar hundert meter reinlaufen(rechtsbogen des weges), bis auf der rechten seite zwei relativ massige felsen praktisch direkt am weg stehen. gleich hinter dem zweiten ein kleines seitental nach links hoch laufen und nach ca. 50 metern steht rechts oben etwas versteckt das krähennest.es scheint dort neu enigebohrte routen zu geben, ich hab insgesamt sechs gezählt, rocco galante ist die am weitesten links. weiß jemand etwas über die neuen sachen dort?
24.06.2009 - hackepeterbutzAdmin
das ist das erste richtige tal im wald auf der rechten seite, wenn man von reinhausen nach bremke fährt (eins VOR dem neuen hauwandparkplatz, in einer bodenwelle direkt bei einem metallgeländer an der straße). das tal ein paar hundert meter reinlaufen(rechtsbogen des weges), bis auf der rechten seite zwei relativ massige felsen praktisch direkt am weg stehen. gleich hinter dem zweiten ein kleines seitental nach links hoch laufen und nach ca. 50 metern steht rechts oben etwas versteckt das krähennest.es scheint dort neu enigebohrte routen zu geben, ich hab insgesamt sechs gezählt, rocco galante ist die am weitesten links. weiß jemand etwas über die neuen sachen dort?
10.05.2008 - Feierabend_FredAdmin
A propos versteckte Lage, wie kommt man denn da hin? Also Auto oder Fahrrad ist klar, aber wo ist das, von Reinhausen kommend der letzte Waldweg nen paar hundert Meter vorm Waldschlösschen rechts, stimmt das? Und dann?
04.10.2006 - iwAdmin
Bei den bis jetzt vier(?) Begehungen wurde die Schlüsselstelle anscheinend immer unterschiedlich gelöst. Für mich am logischsten: Den Untergriff mit links nehmen und direkt durchlaufen. Sehr schöne Tour, die leider wegen ihrer versteckten Lage nicht allzu viel Besuch bekommen wird -- los, sie hat´s verdient!
29.06.2006 - ArneAdmin
Guter neuer Weg! Zwar kurz, aber es geht gleich vom Einstieg weg zur Sache. Curx sicher das an- und Durchlaufen des Untergriffs. Oben dann noch mal wackliger Dyno! Machen!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKrähennest
GebietReinhausen
AusrichtungK.A.
Absicherung
(iw)
Vorbildlich
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
Neigung
(iw)
Leicht Überhängend
Anforderung
(iw)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(iw)
Nein
Keile erforderlich:
(iw)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(iw)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(iw)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(iw)
ca. 10 Meter
Charakter
(iw)
Fingerkraft
Tricky
Erstbegeher
(webmaster)
M. Hutter
Jahr der Erstbegehung
(webmaster)
2005
Zugang