Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Göttinger Wald » Bovenden » Mariaspring » Hennsens Road Trip
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Hennsens Road Trip (6+)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Hennsens Road Trip"Hochgeladen von: Arne
21.10.2009 - MateuszAdmin
ich bin auch nur 180cm groß.

links aufs band hooken, linke hand im monsterhenkel hinterm band versenken, rechten fuß dann entweder noch im loch stehen haben oder baumeln lassen.
mit rechts dann entspannt clippen.

wenn man direkt vom band stehend aus clippen will und in den löchern nach oben geht, ist es in der tat ganz schön weit und unentspannt.
09.09.2009 - JonaAdmin
krass rote Sonnenflecken auf der Wand... kein Photoshop... ;)

über den "Smiley" hinweg geht Hennsens Road Trip, links davon Flasche leer, rechts davon erst Miraculix und dann Steve Urkel.
22.04.2008 - JonaAdmin
bin letztes Jahr nur pinkpoint gegangen und heute zum ersten Mal im "echten" Rotpunkt. Dann ist die - ich glaube - 3te Exe ganz schön garstig einzuhängen mit meiner Größe (knappe 1,80).
Aber geile Tour!
14.09.2006 - fringsonAdmin
In der Zwischenzeit viel begangene Route, und schöne Route. Eine Homage an Henning für seine Leistungen im Gö-Wald.
17.07.2006 - ArneAdmin
Rechts von Flasche leer.
11.07.2006 - StephenAdmin
Weiss einer wo sich die Route befindet ?

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (3)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen3
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMariaspring
GebietBovenden
Ausrichtung
(fringson)
Westen
Absicherung
(fringson)
Gut
Schatten
(fringson)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(fringson)
Ja
Neigung
(fringson)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(fringson)
Nein
Keile erforderlich:
(fringson)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(fringson)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(fringson)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(fringson)
ca. 15 Meter
Charakter
(fringson)
Technik
Erstbegeher
(Arne)
S. Frings
Jahr der Erstbegehung
(Arne)
2005
Zugang