Deutschland » Schwäbische Alb » Uracher Alb » Wiesfels » Tellriss
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Tellriss (7)

 

Bisher 10 Kommentare zu "Tellriss"Hochgeladen von: phil
15.06.2008 - FrankenjoggerAdmin
Mittleweile ist die Tour saniert. Ob die Haken so stecken wie früher alte Haken, weiß ich nicht. Ich kann nur sagen, dass sie an der richtigen Stelle sitzen. Trotzdem wird der Riss sicher nicht so oft gemacht. Ist halt net Mainstream.
20.06.2004 - LotharAdmin
Hi Jens, warum gleich beleidigt? Solange sinnvoll saniert wird, hat bestimmt niemand was dagegen. Wen aber der Bohrwahn um sich greift, ist es nur sinnvoll wenn sich mahnende Stimmen erheben. Manchmal wünscht man sich die Zeit zurück als jeder Bolt mühsam von Hand gebohrt werden musste und man alleine deshalb sparsamer damit umging. Gruß Lothar
20.06.2004 - LebenAdmin
Ich werde mich hüten nochmals meine Gutmütigkeit und Zeit zu opfern um Routen zu sanieren.
Wie immer liegt hier ein kleines Kommunikationsproblem vor. Das hier auch immer alles gleich so breitgetreten werden muss zeugt vielleicht auch davon das es einigen Leuten wohl sehr langweilig ist.

Geht einfach klettern und genieß es!

Grüße jens
18.06.2004 - Glue-inAdmin
Hi Steven
Melde dich mal bei mir wegen dem Thema
Bis bald
17.06.2004 - JNAdmin
Nachdem sich auch hier die "Genehmigung des Erstbegehers" wohl in Luft aufgelöst hat, sollte die Route - wie im Gebiet üblich und vom AKN vorgesehen - so saniert werden, dass der Charakter nicht nachhaltig verändert wird. D. h. im konkreten Fall NH durch BH ersetzen und fertig. Auch der Tellriss sollte bei vorsichtiger Sanierung seinen kühnen Charakter behalten dürfen...
16.06.2004 - StevenAdmin
Jörg,hast ne PN.
Lukas,ist die nicht zu leicht?
15.06.2004 - JNAdmin
@ Steven: Du hast da eine historisch sehr interessante Information, die alle Führerautoren bisher nicht herausfinden konnten: Wer ist denn der Erstbegeher? Freu mich schon auf diese spannende Info.

Nehme weiterhin mal an, dass Ihr unter "Sanieren" das Ersetzen der alten, schlechten Haken und nicht das Setzen von zusätzlichen Haken versteht... ;-)
15.06.2004 - ÄgypterAdmin
Hab ich auch neulich gesehen, das die saniert werden soll.
In diesem Eck konnte man bis jetzt immer noch klettern, wenn alle anderen Routen mit irgendwelchen Anfängerkursen belagert wurden.
Ich wäre für zwei bis drei neue geschlagene Haken und die Route wird auch in Zukunft noch frei sein.

Tolle Route bis jetzt!
15.06.2004 - ÄgypterAdmin
Hab ich auch neulich gesehen, das die saniert werden soll.
In diesem Eck konnte man bis jetzt immer noch klettern, wenn alle anderen Routen mit irgendwelchen Anfängerkursen belagert wurden.
Ich wäre für zwei bis drei neue geschlagene Haken und die Route wird auch in Zukunft noch frei sein.

Tolle Route bis jetzt!
13.06.2004 - StevenAdmin
Auch diese Route wird (mit Genehmigung des Erstbegehers) saniert.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (5)
Abgegebene Stimmen5
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivWiesfels
GebietUracher Alb
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0