Deutschland » Schwäbische Alb » Ostalb » Ramsfels » Dunkle Zeiten
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Dunkle Zeiten (7)

 

Bisher 1 Kommentar zu "Dunkle Zeiten"Hochgeladen von: Dani
11.07.2006 - langerheinzAdmin
Habe heute in der Route 3 neue Bohrhaken gesetzt. Der unterste ist ganz neu (die 2 anderen als Ersatz)- die Route hat nun - nicht wie im aktuellen Ostalbführer Einstieg mit Kronprinz - einen neuen Einstieg links vom Kronprinz. Und viel wichtiger - in diesem Kletterführer steht auch ein Kommentar von H.B. "Übelste Bruchscheiße" - nachdem die Initialen zu mir passen - diese Aussage mir jedoch fremd ist - will ich betonen dass der Ramsfels kein Verdon ist - aber auch diese Route führt nun durch festen Fels. Oben sollte man noch etwas aufpassen (nach dem 3. neuen Salewa-gesponsorten IG-BH). Also sichern wie am Wasserfall - etwas aus der Schusslinie.
Die Route fordert Ausdauer an ihren großen runden Griffen - keine schwere Einzelstelle. Zur Zeit optimale Felsbedingungen - da am Ramsfels der Fels nicht abschmandet. Ideales schattiges Hochsommergebiet.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivRamsfels
GebietOstalb
Ausrichtung
(langerheinz)
Norden
Absicherung
(langerheinz)
Geht so
Schatten
(langerheinz)
Immer Schatten
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
Anforderung
(langerheinz)
Ausdauer
Lange Feucht
(langerheinz)
Nein
Keile erforderlich:
(langerheinz)
Nein
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(langerheinz)
ca. 20 Meter
Charakter
(langerheinz)
Technik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0