Deutschland » Schwäbische Alb » Ostalb » Bindstein (Fischerfels) » Drialor
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Drialor (9-)

 

Bisher 4 Kommentare zu "Drialor"Hochgeladen von: urinator
22.09.2010 - olumAdmin
OK, glaub ich weis welches Loch du meinst.
Werds mal ausprobieren.

Merci schon mal
22.09.2010 - AlexanderAdmin
ich glaub dass ist doch die tour, wo man an einem fingerloch mit einem fuss (oder zehen) reinsteigt und sich dann hochschiebt (HÄNDE KÖNNEN IM CHACKBAG BLEIBEN.BEIDE !)

also zuhause einbeinige kniebeugen trainieren.
13.09.2010 - olumAdmin
Wie bitte soll denn dieser Plattenboulder oben kurz vor dem Riß gehen.? Ich mein die Stelle ganz oben wo die zwei Bühler ganz kurz hintereinander stecken. Ich komm genau soweit das ich den zweiten etwas größeren klippen kann. Aber dann??? An irgendwasmüßt ihr euch doch auch festhalten.

Wär saugut wenn mir jemand da ne Idee hät..

Gruß Sam
14.12.2000 - urinatorAdmin
Steiler 8+ Einstieg, neckische Boulderstelle, knallharte Plattenstelle (crux) und genüßlicher Rißausstieg lassen vermuten, daß dies wohl die beste Tour auf der....(ca.28m!)

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBindstein (Fischerfels)
GebietOstalb
AusrichtungK.A.
Absicherung
(urinator)
Gut
SchattenK.A.
Zwergentod
(urinator)
Nein
NeigungK.A.
Anforderung
(urinator)
Maximalkraft
Lange Feucht
(urinator)
Nein
Keile erforderlich:
(urinator)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(urinator)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(urinator)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(urinator)
ca. 28 Meter
Charakter
(urinator)
Fingerkraft
Technik
Tricky
ErstbegeherK.A.
Jahr der Erstbegehung
(urinator)
2000
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0