Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Ebinger Schlossfels » Winterfreude
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Winterfreude (8-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Winterfreude"Hochgeladen von: JN
04.10.2014 - PMHTAdmin
Prima Route, wenn auch schon etwas "poliert". Einstieg über den Klabautermann ist deutlich besser, weil mit 2 Bühlern gesichtert. Der Aufrichter vor dem 3. Haken ist nicht schwierig, ohne Sanduhr (die ich nicht gesehen habe) aber nervig, weil man eine ordentliche Fallhöhe hat. Danach 3 schwere Stellen mit kleinen Griffen und kleinen Tritten. Absicherung ist o.k..
25.08.2005 - komanderAdmin
Ja, sehr schöne Route, erster Haken etwas hoch, kurz vor dem Band links neben dem Riss kann man eine Sanduhrschlinge legen dann hat man den Kopf fürs Aufstehen frei.
30.06.2001 - DieterAdmin
Absolut Traumhaft! Erst Riß, dann Platte und dann leicht überhängend. Am Einstieg schadet ein Klemmkeil nichts. Wenn man am Schlossfels, sollte man sie machen

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivEbinger Schlossfels
GebietDonautal
Ausrichtung
(Dieter)
Süden
Absicherung
(Dieter)
Gut
Schatten
(PMHT)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Dieter)
Nein
Neigung
(Dieter)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Dieter)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Dieter)
Nein
Keile erforderlich:
(Dieter)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(PMHT)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Dieter)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(PMHT)
ca. 22 Meter
Charakter
(PMHT)
Athletik
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(JN)
Stöhr, Calmbach
Jahr der Erstbegehung
(JN)
1981
Zugang