Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Erste Zinne » Familienweg
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Familienweg (9-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Familienweg"Hochgeladen von: JN
25.06.2007 - BummlerAdmin
Trotz der groben Hangbefestigungen sollte man sich diese Tour nicht entgehen lassen! Nach dem Einstiegsboulder(Seitgriff rechts nicht vergessen..) und dem Dächle schwieriger Zug auf dem Weg zu den linken Henkeln. Rechte Hand hat im Riss aber gut geklemmt. Oben sehr schöner Fels
; man kann alles "wegstehen" - Ausdauer durch diverse Ruhestellen und gute Griffe links eigentlich nicht nötig. Leider war alles vollgeregnet als ichs gemacht hab.
18.03.2003 - rentnerAdmin
Damit es hier kein Familiendrama gibt, sollte man die lieben Kleinen in angemessener Entfernung plazieren und den/die Partner(in) mit einem Helm ausstatten. Nachdem der Blätterteig erst mal abgeräumt ist, präsentiert sich eine durchaus ansprechende Ausdauerkletterei, bei der die ersten Meter bis zum zweiten Bühler die schwersten sind. Auch danach noch zahlreiche Möglichkeiten, abzufallen; insbesondere die ersten zwei Meter nach dem Dachl (ganz sauberes Stehen auf kleinen Leisten erforderlich).
25.06.2001 - JörgBAdmin
Eine der wenigen Touren, die im neuen Donautalführer, über den ich hier nicht mehr schimpfen will, aufgewertet wurde. Stand im 98er Update noch mit 8+ drin, was der Sache auch näher kommt. Aber es brechen unten ständig Griffe und Tritte raus, wodurch sich die Anforderung bald wieder ändern kann. Die wichtigsten Griffe/Tritte sind aber entweder fest (Risse) oder betoniert. Wegen der üblen Felsqualität wird die Tour oft preprotected bis zum dritten Haken geklettert. Trotz alledem nicht übel. Wer allerdings glaubt, es nach der athletisch-trickreichen Kletterei unten geschafft zu haben, täuscht sich. Kurz nach dem Überhang kommt noch eine knifflige Stelle. Die Piazverschneidung oben bietet bestes Ausdauertraining.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (2)
Normal für den Grad (2)
Leicht für den Grad (1)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen5
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivErste Zinne
GebietDonautal
Ausrichtung
(JörgB)
Südwest
Absicherung
(JörgB)
Gut
Schatten
(JörgB)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(JörgB)
Nein
Neigung
(JörgB)
Leicht Überhängend
Anforderung
(JörgB)
Ausdauer
Lange Feucht
(JörgB)
Nein
Keile erforderlich:
(JörgB)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(JörgB)
Unten
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(JörgB)
ca. 25 Meter
Charakter
(JörgB)
Athletik
Technik
Erstbegeher
(JN)
Härig, Härig
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang