Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Rabenfels im Bäratal » Technical Power
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Technical Power (9)

 

Bisher 9 Kommentare zu "Technical Power"Hochgeladen von: JN
12.08.2012 - equacAdmin
route komlett saniert. schlingen durch haken ersetzt. positionen scheinen auf den ersten blick ungewohnt. hatte aber im hinterkopf die seilreibung zu reduzieren. ersetzte haken sind durch wenige leichte schläge mit der ganzen wand raus. war saugefährlich...
02.03.2003 - Anonym (80.138.2.15)Admin
Früher stand sogar 9+ im Führer. 9 kommt aber hin, insbesondere wenn man ohne so seltsame Techniken unterwegs ist wie auf dem Foto. Jedenfalls eine genaiale Tour, die einen auch noch ganz am Schluss abwerfen kann wenn die Ausdauer nicht reicht.
24.02.2003 - Anonym (130.155.6.10)Admin
8+ ist wohl doch etwas zu hoch gegriffen. Wie waere es mit 8-? Was man 4* hoch und runter klettern kann, kann keine Neun sein ;-).
Super Leistung,
Happy
31.07.2002 - ludabrudaAdmin
Das Mißverständnis - vor lauter Jörgs blick ich selbst schon nicht mehr durch - ist behoben. Danke Martin ! @UR : "ehrlich" gehts hoffentlich am Samstag abend zur Sache.... du weißt was das zu bedeuten hat ...! Hattest jetzt ja ein Ruhewochenende ...
31.07.2002 - Anonym (212.144.75.69)Admin
...genau! Und dann dynamisch ins Sommerloch, geht doch mit links! Laber
31.07.2002 - URAdmin
Hast dich aber ziemlich verändert Ludabruda! Und immer diese Faxen - nix ehrliches mehr...
31.07.2002 - URAdmin
Hast dich aber ziemlich verändert Ludabruda! Und immer diese Faxen - nix ehrliches mehr...
31.07.2002 - DaniAdmin
Hey die Route sieht ja auf dem Foto megagrandios aus! Figure-of-Four meets Ländle! Da muss ich hin! Hab grad echt Bock, sofort loszufahrn...
21.05.2001 - ludabrudaAdmin
Sehr schöne Henkeltour mit weiten, athletischen Zügen durch den überhängenden Pfeiler und einem herrlichen Abschlussdynamo - hat leider mit 9 nicht allzuviel zu tun ( 9- kommt wohl eher hin ), v.a. wenn oben nach rechts ausgewichen wird ( das dürfte dann noch 8+ sein ). Trotzdem unbedingt hingehen und machen.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (2)
Normal für den Grad (4)
Leicht für den Grad (2)
Grad abwerten (3)
Abgegebene Stimmen11
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivRabenfels im Bäratal
GebietDonautal
AusrichtungK.A.
Absicherung
(Anonym)
Gut
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
Neigung
(Anonym)
Stark Überhängend
Anforderung
(Anonym)
Ausdauer
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
Charakter
(Anonym)
Athletik
Erstbegeher
(JN)
Hermann, Diener
Jahr der Erstbegehung
(JN)
1988
Zugang