Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Rabenwand » Peace in the Valley
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Peace in the Valley (9+)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Peace in the Valley"Hochgeladen von: JN
27.12.2013 - WarthogAdmin
Wirklich tolle Kletterei mit allem was das Kletterherz begehrt. Die Schlüsselstelle auf der Platte dürfte für die etwas Grösseren unter uns etwas leichter sein, wobei die Route dem Goldfinger im Bezug auf die Bewertung sicher in nichts nachsteht. 9+/10- ist hier sicher auch gerechtfertigt.
10.05.2001 - urinatorAdmin
Läßt sich mit ein paar längeren Schlingen in einer 45m Seillänge hervorragend bis zum oberen UL. klettern! Überhang, senkrechte u.geneigte Plattenkletterei vom Allerfeinsten, was will man mehr!? ...noch`n paar mehr von den Kalibern...

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen3
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivRabenwand
GebietDonautal
Ausrichtung
(Anonym)
Süden
Absicherung
(Anonym)
Gut
Schatten
(Anonym)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Warthog)
Senkrecht
Anforderung
(Anonym)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Anonym)
Nein
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Anonym)
ca. 45 Meter
Charakter
(Anonym)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(JN)
Pelger, Funk
Jahr der Erstbegehung
(JN)
1992
Zugang