Handwerker der Berge - Friedrichstürme - Lenninger Alb - Schwäbische Alb - Deutschland - Routendatenbank

Handwerker der Berge - Friedrichstürme - Lenninger Alb - Schwäbische Alb - Deutschland - Routendatenbank

Tab 1 Content

Tab 2 Content

Deutschland » Schwäbische Alb » Lenninger Alb » Friedrichstürme » Handwerker der Berge
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Handwerker der Berge (6/6+)

 
Bisher 7 Kommentare zu "Handwerker der Berge"Hochgeladen von: Glue-in
10.06.2018 - AkebonoAdmin
silberne Bohrhaken in grünem Moos. macht so wenig spaß.
02.09.2008 - MatsAdmin
Überflüssige Tour. Entweder man klettert im festen Gelände fast den Kanzlersturz oder man wackelt an den Brocken von der Kante. Zudem auch noch moosig. Anforderung: Stehen. Gab´s für die 5 schönen Ringe keinen besseren Platz?
P.S. Anfang der 90er gab´s hier noch keine Normalhaken.
05.10.2003 - akwAdmin
Mehr Klettern ist gut, aber etwas! Höflichkeit und Stil schadet auch einem Kletterer/in nicht. Im Zweifelsfall ist irren menschlich und sollte es auch bleiben, oder?
05.10.2003 - WAAdmin
@ AB
Ich finde es blöd, dass Du dann als Jahr der Erstbegehung 2001 eingibst...
02.10.2003 - Glue-inAdmin
@WA AN WA. Ich finde es blöd, daß du so blöd bist und keine Neueingabe in die Datenbank von einer Neutour unterscheiden kannst. Wärst du in den vergangenen Jahren 1 X dort gewesen wäre dir vielleicht aufgefallen, daß es da eine Tour mit geschlagenen Haken gab die vor 4 Jahren mit Ringen saniert wurde.
Mehr Klettern !!! und weniger Schwachsinn rausblubbern ist für alle besser.
AB
14.07.2003 - WAAdmin
An den Friedrichstürmen besteht ein Neutourenverbot
(vgl. http://www.alpenverein-bw.de/klettern/regelung/alb.html#ToC2). Sollte man vor Erschließungen immer abchecken.
14.07.2003 - Glue-inAdmin
Über die Ringe rechts vom Kanzlersturz zum Umlenker vom Kanzlersturz.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivFriedrichstürme
GebietLenninger Alb
Ausrichtung
(Mats)
Osten
Absicherung
(Glue-in)
Gut
Schatten
(Glue-in)
Immer Schatten
Zwergentod
(Glue-in)
Nein
Neigung
(Glue-in)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(Glue-in)
Ja
Keile erforderlich:
(Glue-in)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Glue-in)
Oben
Routenmanipulation
(Glue-in)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Mats)
ca. 12 Meter
Charakter
(Glue-in)
Technik
Erstbegeher
(Glue-in)
Bachner,Bachner
Jahr der Erstbegehung
(Glue-in)
2001
Zugang
VerhältnisseAngaben machen