Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Donautal » Ebinger Schlossfels » Sea of Love
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Sea of Love (10-/10)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Sea of Love"Hochgeladen von: Kotzbrocken
15.11.2006 - KotzbrockenAdmin
Bei der Begehung wurde der 2. Bolt der Route in einer Linksschleife umklettert. ( Hüfte, ca. 70cm neben Haken ). Dabei benützt Du zwei mal links des Hakens zwei Griffe von J.T.S. Man muß jedoch direkt am 2. Bolt wieder nach rechts traversieren, um an den 3. Haken zu gelangen. Hier liegt die Crux. Weiter Kreuzzug in ein abschüssiges 3-Fingerloch, von dem der 3. Bolt geklingt wird, dann sind es nochmals 6 beschissene Züge, bis man oben am Normalhaken die seichte Rißspur bekommt. Hier jedoch direkt über die Haken klettern, man kann sons nicht klippen.

Grüße, Frank.
13.11.2006 - ctAdmin
Hallo Frank ,
mich würde interressieren ob Ihr den Griff den man mit der rechten Hand hält um den den letzten Bühler von Janoschs Traumstunde einzuhängen mit links mitbenützt habt und wie Ihr von dort ausgestiegen seit.

Viele Grüße Michael
06.10.2006 - KotzbrockenAdmin
Krampfhafte Fingerzermartende Route, welche vor Jahren von Wolfgang Antz eingebohrt wurde. Die Crux kommt vom 2. zum 4. Bolt. Superkleine Fingerlöcher und schlechte Dullen.
Bei der Begehung wurden zwei Griffe am 2. Bolt, der Route J T. mitgezogen, der Bauch wurde nicht direkt überklettert.
Die Bewertungsangabe ist wahrscheinlich nicht ganz korrekt, eventuell auch schwerer.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivEbinger Schlossfels
GebietDonautal
Ausrichtung
(Kotzbrocken)
Süden
Absicherung
(Kotzbrocken)
Gut
Schatten
(Kotzbrocken)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Kotzbrocken)
Nein
Neigung
(Kotzbrocken)
Senkrecht
Anforderung
(Kotzbrocken)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Kotzbrocken)
Nein
Keile erforderlich:
(Kotzbrocken)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Kotzbrocken)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Kotzbrocken)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Kotzbrocken)
ca. 20 Meter
Charakter
(Kotzbrocken)
Fingerkraft
Erstbegeher
(Kotzbrocken)
Antz, Haussmann / Wendel
Jahr der Erstbegehung
(Kotzbrocken)
1999
Zugang