Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Lenninger Alb » Kesselwand » Der sichere Hieb
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Der sichere Hieb (9-)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Der sichere Hieb"Hochgeladen von: J.B.
19.07.2009 - LotharAdmin
Mir war nicht so ganz klar, wo die Tour hochgeht. Wenn man wirklich am 3.BH aus Pattaputt abzweigt erscheint mir dies schwerer als 9-. Logischer finde ich es nach dem 4.BH rüberzuqueren, dann hat man einige gute Züge an Zweifingerlöchern, am 5. und 6.BH von "Verdon" vorbei und über einen weiteren Haken zum Himmelhoch. Das ist nochmals eine kleingriffige und schwere Einzelstelle.
23.01.2007 - J.B.Admin
Beginnt am Absatz beim 3. Haken von Pattaputt bei einem Untergriff für links. Den 4.Haken von Pattaputt vorher einhängen und wieder abklettern zum Absatz. Durch die weiße Löcherwand (... Verdon versprochen)und einer Einzelhiebstelle am Klebehaken in den Ausstieg von Himmel hoch.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (2)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKesselwand
GebietLenninger Alb
Ausrichtung
(J.B.)
Südwest
Absicherung
(J.B.)
Gut
Schatten
(J.B.)
Vormittags Schatten
ZwergentodK.A.
Neigung
(J.B.)
Leicht Überhängend
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(J.B.)
Nein
Keile erforderlich:
(J.B.)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(J.B.)
Unten
Routenmanipulation
(J.B.)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(J.B.)
ca. 22 Meter
Charakter
(J.B.)
Athletik
Fingerkraft
Technik
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang