Deutschland » Schwäbische Alb » Ostalb » Hausener Eck » Eugenkante
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Eugenkante (7+)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Eugenkante"Hochgeladen von: Andy
24.11.2009 - AndyAdmin
Climbing is inherently dangerous. You are climbing entirely at your owen risk.....soll bedeuten, Keile gehören auf der Alb immer an den Gurt.Danke für den Hinweis.
21.11.2009 - AndyAdmin
Ein Juwel fristet hier sein Dornröschendasein. Mit dem Direkteinstieg von der Güntner Direkt , gehört diese Tour mit zu den Besten Siebenern im Bereich der Hausener Felsen.
Der 2`te Haken vom Direkteinstieg steckt zwar recht hoch, lässt sich aber prima anklettern, Keile werden nicht benötigt.
Ein Dickes Lob an JB und Eugen für dieses Meisterwerk in Stein.
Ein wenig habe ich mich nur über die beiden letzten Haken der Eugenkante und der Güntner gewundert.... 20 cm auseinander, der werden sich die Jungs von der Etikbewegung die Haare raufen,sofern noch vorhanden. Mich stört es nicht,einsteigen lohnt sich immer!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivHausener Eck
GebietOstalb
AusrichtungK.A.
Absicherung
(Andy)
Gut
Schatten
(Andy)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Andy)
Nein
Neigung
(Andy)
Leicht Überhängend
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(Andy)
Nein
Keile erforderlich:
(Andy)
Nein
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Andy)
ca. 22 Meter
CharakterK.A.
Erstbegeher
(Andy)
Brandauer,Jürgen
Jahr der Erstbegehung
(Andy)
1980
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0