Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Uracher Alb » Geschlitzter Fels » Heilig Abendteuer
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Heilig Abendteuer (9)

 

Bisher 10 Kommentare zu "Heilig Abendteuer"Hochgeladen von: phil
20.06.2008 - urinatorAdmin
Das war die erste Tour, wo mich die damaligen Crags reingeschickt haben. Isch an 9er, gaad scho. Bernd Richter und ich hatten damals nicht den Hauch einer Chance. Bei der anschliessenden Onsight-Begehung von Freak out, damals noch (9-) war mir der Quantensprung, zu Heilig Abendteuer klar! Anschliessend wurde Freak Out auf (8+) abgewertet.

Später hab ich erfahren, dass Matze R. die H.A. nach Griffausbruch versucht hatte und als eigentl. Unterbewerter irgendwas von 10.... geredet hatte.

Fänd eineRichtigstellung der Bewertungen wirklich klasse, da ist dann doch a bissle mehr Motivation da um die Touren anzugehen!

Gell JN, aber nix für Ungut ;)
20.06.2008 - JochenAdmin
Also hab die Tour gestern probiert und sah nicht so wirklich gut aus. Erstens ist der Einstieg sau schwer oder kneift man da nach rechts an die Henkel aus??? Ist ja auch egal oben in der unteren Verschneidung gehts ja erst richtig zur sache. Muss man da wirklich von dem Seitgriff ganz hoch fast bis zum untergriff ziehen??? Gibt ja sonst nix. Da war noch eine ganz passable Schulterleiste mit der wäre es glaub leichter gegangen allerdings ist die mir wo ich einmal dran gerupft hab an Hals geflogen und weiter ins Tal genauso wie noch 2 kleine Tritte und ein teil vom Untergriff vorm 2. Haken.
So n Bruchhaufen :-(
Also bei aller liebe mit 9 hat das ja wohl im leben nix zum tun. Im neuen Führer steht ja mittlerweile immerhin schon 9+ zu dieser wird es aber erst oben im Riss wo es leicht ist aber auch das ist es nie.
Ritter der Kokusnuss ist auf jeden fall eine ganz andere Welt und des soll gleich schwer sein. Wenn des 9 sein soll ist Ritter der Kokusnuss 8- das wiederum ist einfach falsch.
Gruss Jochen
21.09.2007 - mdAdmin
9 oder 9+, was solls, solange die Tour nicht 10+ ist.
Ist ne ehemalige Technoroute, die heute eben frei geht.
Sollte doch noch einge gute Ueberhaenge im Schwaebischen geben, die frei geklettert voll gut sind (Lautertal, Broellerdach (gesperrt??) etc.).
20.09.2007 - fallmeterkönigAdmin
super ! Warum bewerten wir die Tour nicht einfach mit 9 A1 ??
das wär doch ganz nach meinem Geschmack...und dann bewerten
wir die Tour komplett frei mit 10+
20.09.2007 - mdAdmin
Habs damals mit Cliffs geklettert, huihuihui. Meinem Kumpel Hans-Jochen Wagner zum Dank fuers Sichern noch fast einen fetten Brocken aufs Haupt geschmissen, these were the good ole days...
21.08.2007 - fallmeterkönigAdmin
Also ich bin zwar nicht der Schlacksige Stuttgarter, aber ich hab mich auch mal in die Tour reingedraut, und kann sowas Richtung 9+ wirklich bestätigen.... meiner Meinung hat die Tour nichts mehr mit 9 zu tun.
Allein der Einstieg ist mir deutlich schwerer gefallen wie die gesammte Tour von grüner Zweig, und dann kommt das wirklich schwere erst noch: Füße bis fast zu den Ohren aufhocken und von einem guten Seitgriff in ein schlechten 2 Fingerlochgaston greifen, übelst pressig die Füße umstellen, überkreuz mit rechts auf einen Seitaufleger und sich in den Untergriff retten... und alles mit Minnitritt für rechts...
Meiner Meinung vergleichbar schwer wie Ritter der Kokosnuss.
10.07.2005 - FidelCAdmin
Hey Rockstar, wär ist denn der Schlaski-Stuttgardi, der sieht ja bestimmt voll geil aus und hat die Tour ganz easy abgeknippst ....
Sei´s drum, es lebe die Reutlinger Unterhose
09.07.2005 - rockstarAdmin
der geschlitzte fels hält mich jetzt schon mehrere jahre in seinem bann. die routen dort und den fels finde ich ausgesprochen klasse. überraschenderweise sieht man nicht sehr häufig welche von den starken männern und frauen die man winter für winter in den diversen kletterhallen beobachten kann am geschlitzten. wieso nicht? dass die routen dort nicht kletterbar sein sollen kann ich mir nicht vorstellen. habe zwar nur den grünen zweig geklettert, aber in den andere routen schon vereinzeltst! kletterer beobachtet, die auch gar nicht so schlecht aussahen. das buschradio hat mir auch zu ohren gebracht, das ein kletterer aus stuttgart, so ein schlaksiger, das heilig abenteuer gepunktet hat und dafür solide neun plus (9+) ausgeworfen hat. vielleicht liest derjenige ja dieses posting und äussert sich mal. oder andere wiederholer die neun plus sicherlich bestätigen werden. was ist mit dir gerhard? hats bei dir geklappt und wie siehts im snail aus?
29.06.2005 - FildermänAdmin
Ist doch ganz einfach warum keiner was zu diesen Touren schreib.Sie sind schön, die Qualität ist hervorragend und die Bewertung ist sehr passend. Also wozu noch weitere Worte verlieren.
Viel Spaß beim Durchstieg, denn den hat man.
28.06.2005 - FidelCAdmin
So, ich wag´s und mach den Thread hier auf und frag mal nach, warum die scheinbar unbekannten aber dennoch - oder gerade deswegen - sehr sehr geilen Touren noch frei von jeglichen Diskussionen sind. Wer schon mal an diesem schönen Stückchen Fels vorbeispaziert ist wird sicherlich auch unter dieser Tour halt gemacht haben und wollte gern mal seine Fingerchen auf die Griffe legen. Oder musste die Power noch für´s Snail oder die Ritter herhalten ???

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (6)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (3)
Grad abwerten (11)
Abgegebene Stimmen21
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivGeschlitzter Fels
GebietUracher Alb
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang