Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Schwäbische Alb » Uracher Alb » Linke Wittlinger Felsen » Not for Puffis
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Not for Puffis (9)

 

Bisher 11 Kommentare zu "Not for Puffis"Hochgeladen von: phil
09.08.2005 - FidelCAdmin
Mist, jetzt hab ich den ganzen Winter in der Halle nur "Bauch, Beine, Po" gemacht. Ob ich jetzt wohl keine Chance mehr hab ...
Muss gleich mal mit meinem Personal Trainer ein Muskelaufbau-Programm aushecken.
04.06.2002 - URAdmin
Hallo Jungs, wendet euch doch direkt an Volker oder Mike, die wissen beide genaustens Bescheid und sind ab und zu im Boulderraum anzutreffen.
Die Idee, sich ein paar Schuhe die ca. 6 Nummern zu klein sind zu besorgen, ist aber gar nicht so schlecht! Außerdem sollte man sich erstmal mit Chalk viele Trittla markieren (oder sich zumindest einreden, dass es welche hat). Dann bleibt eigentlich nur noch zu hoffen, dass es vor dem entscheidenden Go nicht regnet ;-)
Wer mit der Bewertung nicht zurechtkommt kann ja nochmal ins Blautal oder an die Rabenwand fahren und vergleichen...
Gruß und viel Spass beim ausbouldern
Urs
04.06.2002 - JGAdmin
Ich glaube im Boulderraum fehlt noch eine Reibungsplatte um den ganzen Spaß zu trainieren, auch als Hallenkletterer. Am besten wir verschrotten dafür das echt beschissene Campusboard!!!!
04.06.2002 - M.S.Admin
Hallo Jörg!
nach deinen Kommentaren zu Folge scheinst du die Route ja mit Leichtigkeit klettern zu können!Wie schön wäre es wenn wir M.S. und J.G. an einer Begehung dieser Route von dir beiwohnen dürften!
jetzt stellt sich nur noch die Frage ob aus dieser Utopie wirklich Realität wird!
MFG Marc S.

P.S.(Vielleicht war die Route für uns auch unkletterbar weil wir ein paar Henkel übersehen haben!Wer Weiß????)!
03.06.2002 - JGAdmin
Du meinst wohl Kommentator.
03.06.2002 - AnonymAdmin
Ach, das ist doch nur wieder so einen Uracher Witz.
Gähn!
03.06.2002 - PhantomAdmin
Hi Jürgen,
ich glaube du warst in der falschen Route! Im Uracher Führer steht doch eindeutig, dass es in NFP gute Griffe gibt :-)
03.06.2002 - JNAdmin
Spass Beiseite: Soll man jetzt kleintrittige Plattenrouten nach der Schwierigkeit einer Begehung mit ausgeleierten alten Kletterpatschen bewerten?? Oder besser barfuss ohne Chalk? Dann würde wohl tatsächlich 9+ oder noch mehr draus.
Nett auch der Vergleich mit "Sturm..." und "Höhlendächle". Das sind nämlich "athletische Routen für Hallenkletterer" und entsprechen somit genau dem ironischen Kommentar ;-)))))
03.06.2002 - JNAdmin
Ihr braucht einfach die nötigen Konditionen (s. u.)
31.05.2002 - JGAdmin
neun ist nicht gleich 9. Wenn man das mit Sturm der Leidenschaft vergleicht könnte einem echt das Kotzen kommen. Wenn das wirklich 9 ist, ist Sturm der Leidenschaft hööööööööchstens 8+ und Höhlendächle 7+.
Weiß jemand wie man da auch nur 1 Zug machen kann? Vielleicht liegt unsere Erfolglosigkeit daran, das wir das Teil mit Hausschuhen toprope versucht haben. Schuhe 5 Nummern kleiner ist in der Tour wahrscheinlich der Schlüssel zum Erfolg?! Oder kann mal ein Begeher oder Augenzeuge einer Begehung sagen warum das 9 ist und nicht 10????
MFG Jürgen Gutekunst & Marc Soulier
12.01.2002 - JNAdmin
Steile, athletische Route an riesigen Henkeln. Ideal für Hallenkletterer ;-)

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (5)
Abgegebene Stimmen6
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivLinke Wittlinger Felsen
GebietUracher Alb
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang