Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Südlicher Frankenjura » Friedrichsruh » Intifada
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Intifada (11-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Intifada"Hochgeladen von: wt
01.10.2001 - fnAdmin
ihr koennt unserem "komischen, kuriosen, pfiffigen kerlchen" (an dieser stelle gruss an d.ae. aus e.) und community mitglied wt zur (2.?) begehung gratulieren...

wurde ja auch langsam zeit ;)
25.09.2001 - AnonymAdmin
INTIFADA sei ein altes Bindhammer-Projekt gewesen, hieß es im Aufmacher. Das ist so nicht ganz richtig. Entdecker und erster Bohrer in diesem damals völlig abweisend erscheinenden Überhang war KARL (Kaindl) aus Freising. Alle weiteren Aspiranten profitierten von seiner "Schweine"-Arbeit ca. 1994! Ein Lob also auch seinem prophetischem Auge.
EBE
28.08.2001 - fnAdmin
bin zwar nur belay bunny bei der tour, aber: die sieht gigantisch aus und ist es wohl auch.
einige hooks erleichtern die sache, machen aber noch keine gemaehte wiese aus der tour.
kleiner tipp am rande fuer wiederholungsaspiranten: wenns beim ausbouldern mal GAR NICHT weitergehen will, erstmal in alle richtungen schauen. die tour ist NICHT definiert ... ;)


INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (7)
Abgegebene Stimmen8
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivFriedrichsruh
GebietK.A.
Ausrichtung
(wt)
Süden
Absicherung
(wt)
Gut
Schatten
(wt)
Nachmittags Schatten
ZwergentodK.A.
Neigung
(wt)
Stark Überhängend
Anforderung
(wt)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(wt)
Ja
Keile erforderlich:
(wt)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(wt)
Kein Bruch
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(wt)
ca. 15 Meter
Charakter
(wt)
Athletik
Erstbegeher
(wt)
M. Windisch
Jahr der Erstbegehung
(wt)
2001
Zugang