Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Thüringen » Tambach-Dietharz » Monte Arturio » Fleischwolf
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Fleischwolf (8)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Fleischwolf"Hochgeladen von: dirk
06.09.2015 - eypeeAdmin
Erster Zug dynamisch o. statisch zu super Griffblock.
Dann über 2 große Löcher zu Seitgriff re. und Knuppel links. Weiter zum kl. 2 Fingerloch re und li zum Henkel. Hier Ruhen möglich. Über riesiges Loch nach links queren, von dort aus letzte Exe klippen. Mit re. oder li. oder mit beiden Händen Leiste über Bolt halten und weiter oben links zum kleineren Querriss. Fasse dort mit li. Hand ganz weit rechts, li. Fuß hoch anstellen und langmachen zum abschüssigen unteren Loch mit re. Hand. Nun rechter Fuß hoch und dynamisch o. statisch mit li. Hand zum Henkel.

Am oberen Querriss gibt es jedoch mehrere Möglichkeiten zum Ausstieg. Die Einen hooken, die Anderen gehen noch weiter links zum Handklemmer
drehen sich ein. Andere nehmen die doppel getickte Leiste. Alles in Allem ein wunderbarer Weg welcher mir ca. 25 Versuche abverlangte inklusive schöner Flugeinlagen.
10.05.2009 - BuchiAdmin
Von Beginn zum Einhängehenkel schonmal kräftig, dann in 4,5 schönen Zügen an Leisten bis zum Querriß und nach links zum oberen der beiden Löcher. Dort gibts dann mehrere Möglichkeiten, die Crux zu schaffen. Bei mir half ein Mix aus Faustklemmen, hooken und Strecken. Ohne solche Verrenkungen nur an den spärlichen Griffen wohl noch mal kräftiger. Ein sehr schöner Weg, der gerade im plattigen Teil viel besser geht, als es zunächst aussieht. Auch wunderbar für Flugtests gut.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (2)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMonte Arturio
GebietTambach-Dietharz
Ausrichtung
(dirk)
Süden
Absicherung
(dirk)
Gut
Schatten
(dirk)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(dirk)
Nein
Neigung
(dirk)
Leicht Überhängend
Anforderung
(dirk)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(dirk)
Nein
Keile erforderlich:
(dirk)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(dirk)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(dirk)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(dirk)
ca. 11 Meter
Charakter
(dirk)
Fingerkraft
Erstbegeher
(dirk)
Hannes Eschert
Jahr der Erstbegehung
(dirk)
2007
Zugang