Deutschland » Thüringen » Lauchagrund » Dreiherrenwand » Nichts als Gespenster
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Nichts als Gespenster (6-)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Nichts als Gespenster"Hochgeladen von: Thomas.
29.05.2012 - BuchiAdmin
Sehr schöner Weg. Fester als der Sonntagsweg. Einsteig und Aussstieg ziemlich pumpig für den Grad. Zwischendrin eine Hangel, wo man aber immer gut steht. Alles gut gesichert.
05.09.2010 - hosebeinAdmin
Mein neuer Lieblingsweg im Grund, tolle Kletterei an vorwiegend festen und guten Schalen. Den Eistieg kann man sich gut trauen, da die Absicherung sehr solide ist, die Haken sitzen genau, wo sie hingehören. Auch nach Regen gut gangbar, war sehr schnell trocken und nur oben etwas feucht.
Gratulation an die Erstbegeher.
11.08.2010 - Thomas.Admin
4 m links vom Einstieg der 2. SL des Sontagsweges:
Wand Hangel und Wandstück bis zum Umlenker.
Am Einstieg länger feucht.
Für thüringer Verhältnisse ordentlich fest.
Der Routenname ist eine Hommage an Judith Hermanns Buch "Nichts als Gespenster", wurde auch genial verfilmt.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (1)
Normal für den Grad (1)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivDreiherrenwand
GebietLauchagrund
Ausrichtung
(Thomas.)
Norden
Absicherung
(Thomas.)
Vorbildlich
Schatten
(Thomas.)
Immer Schatten
Zwergentod
(Thomas.)
Nein
Neigung
(Thomas.)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(hosebein)
Nein
Keile erforderlich:
(Thomas.)
Nein
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
Höhe
(Thomas.)
ca. 15 Meter
Charakter
(Thomas.)
Fingerkraft
Technik
Erstbegeher
(Thomas.)
Thomas Weiß, Andreas Reh, Matthias Sänger
Jahr der Erstbegehung
(Thomas.)
2010
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0