Deutschland » Thüringen » Felsen bei Ilmenau » Ratssteinbruch » Die goldene Kante
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Die goldene Kante (8+)

 

Bisher 6 Kommentare zu "Die goldene Kante"Hochgeladen von: AB
03.06.2005 - sauiAdmin
Wohl Größenabhängig, da ich nicht wirklich in das kleine Fingerloch von unten rein komme und um es richtig belastein zu können stehe ich zu weit unten. Wenn man dieses dann hat, geht es wieder, aber schöne Route.
21.04.2005 - hockiAdmin
Manche Erstbegeher gönnen sich auch mal was!
27.09.2004 - dirkAdmin
schöne bewegungen aber nach meinem empfinden ein 7er. kann aber auch grßenabhängig sein.
08.04.2004 - frankyAdmin
Bin der gleichen Meinung wie Dirk. Die Kante abzuziehen bzw. zu hangeln ist logisch und auch schön zu klettern. Sehr hilfreich ist das große Loch rechts der Kante. Schwierigkeit für mein Empfinden so 8-.
05.04.2004 - dirkAdmin
ist nur leider etwas def.wenn man genau an der kante bleibt stimmt die schwierigkeit sonst geht es bis 7+ runter.
20.07.2001 - FlashAdmin
äußerst heavy, Route teilt sich im oberen Drittel

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (1)
Abgegebene Stimmen1
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivRatssteinbruch
GebietFelsen bei Ilmenau
Ausrichtung
(Flash)
Südost
Absicherung
(Flash)
Gut
Schatten
(Flash)
Nachmittags Schatten
Zwergentod
(dirk)
Nein
Neigung
(Flash)
Senkrecht
Anforderung
(Flash)
Maximalkraft
Lange Feucht
(dirk)
Nein
Keile erforderlich:
(Flash)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Flash)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(dirk)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Flash)
ca. 25 Meter
Charakter
(Flash)
Athletik
Technik
Erstbegeher
(dirk)
Jan Dankert
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0