Deutschland » Weser Leine Bergland » Hohenstein » Hohe Wand » Freiburger Weg
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Freiburger Weg (6-/6)

 

Bisher 5 Kommentare zu "Freiburger Weg"Hochgeladen von: Arne
20.11.2005 - Team_ColodriAdmin
alle abgestürzt
17.10.2005 - langerheinzAdmin
Wirklich tolle Route für alpin angehauchte KletterInnen - find es als Schwabe echt stark - wie hier in dem ganzen Gebiet - aber auch in dieser Route auf Plaisir verzichtet wird. Wieso habe ich keine wirklich jungen KletterInnen gesehen - sind die dochlieber im Plaisir oder Campo?
16.03.2003 - pb.Admin
Im Sandstein steckt ein neuer Bühler. Mit drei zusätzlichen Keilen zwischen dem 2. und 3. Bühler ist die zweite Seillänge jetzt optimal abzusichern.
14.04.2002 - pb.Admin
Der Stand ist jetzt eine Etage tiefer an zwei Bühlern am Ende des Quergangs aus dem Kamin. Von da bis zum Ausstieg auf 25 Meter zwei Bühler. Der ganze alte Hakenschrott ist raus. Also: Keile mitnehmen.
14.04.2002 - eremitAdmin
sehr abwechselungsreicher und großzügiger weg. angefangen über kamin, quergang, verschneidung und plattenkletterei ist alles dabei. verschiedene gesteinsarten unterschiedlicher qualität lassen keine langeweile aufkommen. für mich einer der alpinsten wege des weser/leineberglandes mit einem hauch elbsandstein (siegfried markschat läßt grüssen). gehört auf alle fälle zur klettersportlichen allgemeinbildung in norddeutschland

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (5)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen5
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivHohe Wand
GebietHohenstein
Ausrichtung
(Team_Colodri)
Südwest
Absicherung
(Team_Colodri)
Geht so
Schatten
(Team_Colodri)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Team_Colodri)
Nein
Neigung
(Team_Colodri)
Senkrecht
Anforderung
(Team_Colodri)
Ausdauer
Lange Feucht
(Team_Colodri)
Nein
Keile erforderlich:
(Team_Colodri)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(Team_Colodri)
Unten
Mitte
Oben
Routenmanipulation
(Team_Colodri)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Team_Colodri)
ca. 50 Meter
Charakter
(Team_Colodri)
Technik
Erstbegeher
(pb.)
Siegfried Markschat
Jahr der Erstbegehung
(pb.)
1950
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0