Deutschland » Weser Leine Bergland » Holzener Klippen » Baumschulenwand » Champions League
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Champions League (9-)

 

Bisher 11 Kommentare zu "Champions League"Hochgeladen von: Arne
01.02.2001 - OlliAdmin
Der Routenname ist eher ironisch gemeint. Bei bestimmten Leuten, (zu denen du offensichtlich auch gehörst), soll durch den gewählten Namen eine (erwartete) Reaktion hervorgerufen werden: Sich nämlich abwertend und überheblich über die erbrachte Leistung oder daran beteiligte Personen zu äußern... Im Falle dieser Route ist der "Champion" (wenn man bei 9- überhaupt von "Leistung" oder "Champion" sprechen kann) ein Kletterer, der sie im sauberen Stil von unten kommend on sight klettern kann. Derjenige, der das schafft, gehört meines Erachtens in die "Champions League" - weil er echte Könnerschaft beweist - nicht erst anfängerhaft ausbouldern muss, wie Holger oder ich am Tage unserer Erstbegehung.
08.01.2001 - AnonymAdmin
Ich finde, 9- zu klettern ist nicht gerade 1. Liga, Ihr Helden!!
27.12.2000 - HankAdmin
Hey Holgi! Für was musst du dich eigentlich rechtfertigen? Die Tour ist korrekt eingebohrt. Man könnte ja auch ein langes pink point Schlingchen einhängen. Ansonsten gilt: Wer in der Champions-League spielen will muss eben ein bischen besser sein!
26.12.2000 - AnonymAdmin
Wieviele Haken hätten wir denn auf die ersten 5 Meter setzen sollen?Selbstverständllich kann man vor dem ersten Haken noch einen dazu setzten. Ich habe damit überhaupt kein Problem( Ethik usw.). Es muß aber ein "langer Klebehaken" sein, da das Gestein etwas lose ist. Genau diesen "langen Klebehaken" hatten wir eben nicht zu verfügung und haben den ersten Haken (Petzl Longlife, selbst finanziert und nicht von DAV, IG etc. "gesponsort") in die erste, feste Wandzone gesetzt, also dort wo es wirklich sicher ist.
Jetzt hält der Einstieg einen gewissen E-Faktor bereit, auf den aber bereits hingewiesen wurde und der für jeden zu sehen ist. Holgi.
20.12.2000 - InquisatorAdmin
Wer soll eigentlich den ersten Haken einhängen können? Wenn ich mir das angucke schlage ich vor: Bleibt lieber bei euren Kombis! Diese Route ist arschgefährlich; der Fels vorm ersten Haken ist Bruch!!!
19.12.2000 - AnonymAdmin
War wohl besoffen: Anstelle des "aber", gehört ein "und". Soll heißen: Olli hat sie als erster geklettert. Nicht das es noch böses Blut gibt! Holgi.
17.12.2000 - AnonymAdmin
Fairerweise: Olli hat sie gesehen, gemeinsam geputzt, ausgebouldert etc. aber als erster geklettert! Holgi.
25.11.2000 - OlliAdmin
Drei schwere Züge das war´s. Erstbegehung von Holger Längner und mir. Vorsicht beim Einhängen des ersten Hakens!
24.11.2000 - lurchAdmin
Harte Züge ist was anderes!
22.11.2000 - Götz.MinuthAdmin
Ist links neben ZOFF übers Dach, also ein paar harte Züge.
22.11.2000 - JMBAdmin
Wo ist denn die? Charakter?

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivBaumschulenwand
GebietHolzener Klippen
Ausrichtung
(Olli)
Westen
Absicherung
(Olli)
Geht so
Schatten
(Olli)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(Olli)
Ja
Neigung
(Olli)
Stark Überhängend
Anforderung
(Olli)
Maximalkraft
Lange Feucht
(Olli)
Nein
Keile erforderlich:
(Olli)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(Olli)
Unten
Routenmanipulation
(Olli)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Olli)
ca. 15 Meter
Charakter
(Olli)
Athletik
Tricky
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0