Deutschland » Weser Leine Bergland » Holzener Klippen » Heulboje » Erstbeste Lösung
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Erstbeste Lösung (9+)

 

Bisher 9 Kommentare zu "Erstbeste Lösung"Hochgeladen von: Arne
16.12.2000 - HankAdmin
Ich mach mich einfach lustig. Schon immer wurde "geblöckelt". Götz W. gibt in seinem Führer eine Einzellstellenbewertung (die meistens gut stimmt)an. Also haben wir: Einzellstellenbewertung + Schwierigkeitsgrad für den Gesamtdurchstieg. Der Einstieg ist ne 9-
Stelle und die gesamte Tour ist 9+.
Ihr würdet also sagen: Einstieg Fb 7a, Route 7c+ oder 8a.
Damit die Diskussion am laufen bleibt!!
:-)
13.12.2000 - webmasterAdmin
Hoppla - der "Beitrag" vom "Inquisator" ist mir durch die Lappen gegangen. Ich sollte wohl aufmerksamer lesen bevor ich freischalte. Normalerweise hätte ich den gelöscht! Jetzt geht das schlecht, da Olli´s Kommentar keinen Sinn mehr macht. Sorry! Mal wieder meine Bitte: Infos zu Routen schreiben und im übrigen schließe ich mich Olli´s Kommentar an!!!
13.12.2000 - OlliAdmin
Verehrter (Groß)-Inquisator, ich verstehe den Einwand, man müsse bei sachlichen Informationen über die Route bleiben, nur zu gut. Wie erklärt sich dann aber, dass der routenspezifische Informationswert deines eigenen Beitrages bei 0 % liegt, während meiner immerhin 80 % erreicht?
Entschudige außerdem, dass ich mich bei der Beschreibung der Route auf meine eigene Begehung / eigene Versuche bezogen habe, um auf diese Weise die norddeutsche Kletterwelt auf meine tolle Leistung aufmerksam zu machen. Diese niveaulose Form der Selbstbeweihräucherung bedaure ich zutiefst, ich werde mich demnächst anders ausdrücken. Zu Götz: es hat durchaus einen allgemeinen Informationswert, wenn man weiß, man kann am letzten Zug noch abfallen...
13.12.2000 - InquisatorAdmin
Zu Hank: Wo ist dein Problem?, dein
Einwand ist typisch deutsch-spießig. Zu Olli und Götz: Wen interessiert was ihr klettern könnt oder nicht? Gebt Infos zu den Touren rüber und keine Weihnachtsmärchen!
13.12.2000 - Götz.MinuthAdmin
Dem kann ich nur zustimmen, bin selber etliche Male beim letzten Zug rausgefallen :-)
12.12.2000 - OlliAdmin
Ich persönlich finde es hilfreich bei (relativ) schwierigen Einzelstellen die Boulderbewertung zu kennen, auch wenn man gerade nicht im Wald von Fb klettert. So hat es sich auch in der Fränkischen durchgesetzt: bekanntes Beispiel ist "Maud" am Rotenstein. Da ist der Boulder 7a Fb, die ganze Route dann 9. Diskutieren kann man über den Vorschlag 7a von JMB, denn der Einstieg der erstbesten Lösung ist mal wieder ein wenig längenabhängig: 7a gilt da wohl eher für große Leute ab 1.85, für die kleineren kommt 7a+/7b eher hin. An der Gesamtbewertung von 9+ ändert das allerdings nichts: Für mich gehört der Weg eher zu den härteren 9+, obwohl ich unten den Längenvorteil nutzen kann. Wenn man Pech hat, fällt man nämlich noch 10 mal beim letzten Zug ins Seil. Zur Route selbst: Ein Muss im Grad Neunpluss.
12.12.2000 - ColtAdmin
Klettern tut man aber weltweit, weißte.
09.12.2000 - HankAdmin
Fb 7a, wie soll denn das gehen die Wand steht doch in Deutschland, oder?
07.12.2000 - JMBAdmin
Harter Einstiegsboulder (FB 7a), dann noch die Crux von der Zweitbesten Loesung (Piazzug). Hart, hart...

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivHeulboje
GebietHolzener Klippen
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0