Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Weser Leine Bergland » Lüerdisser Klippen » Mittagsfels » Glatter Wahnsinn
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Glatter Wahnsinn (6)

 

Bisher 7 Kommentare zu "Glatter Wahnsinn"Hochgeladen von: Arne
26.05.2016 - HansAdmin
Die Erstbegehung hat nach dreimaligem Sandwichkeillegen, Starten, Rauskommen der selbigen, wieder absteigen, neu legen usw., ohne Keile stattgefunden, weil ich merkte, dass nochmaliges Absteigen und Keile legen nichts bringt. Und ich glaube, dass ich das Keilelegen schon einigermaßen beherrschte. Wer den Weg also in altem Zustand machen wollte, musste in seine Können schon deutlch über dem geforderten Schwierigkeitsgrad stehen.
Gestern ist mir der Weg merklich schwerer als die Mittagsfels Talseite vorgekommen.
08.06.2015 - RaGeAdmin
Ich finde es gut, dass die Route jetzt zwei Haken hat und somit auch für Leute die diesen Grad zwar klettern aber doch noch reale Sturzgefahr besteht im Vorstieg machbar ist. Die Theorie, dass man seinen Keilen genauso gut vertrauen kann wie einem Haken und das auch tut und da mehr oder weniger unbekümmert reinspringt trifft wohl nur auf die wenigsten Kletterer zu.
09.02.2015 - StephenGrageAdmin
Das finde ich eher schade. Da es sich ja um eine komplett cleane Route handelte und jetzt sicherlich der Charakter total verändert wurde. Es ist deine Route Hans, aber ob das nach fast 30 Jahren wirklich notwendig war?
29.01.2015 - HansAdmin
Auch dieser Weg hat nun mit behördlicher Genehmigung 2 Bolts. Damit kann dies Ding seinen Topropestatus verlieren. ;)
22.02.2001 - Götz.MinuthAdmin
Man könnte auch sagen, ein Weg für die Sandwich- und Lochkeilkletterer.
31.01.2001 - kiwiAdmin
einer der Klassiker fuer die mental besser gestellten ;-) ... oder ... Wie sehr man doch in einer 6- zittern kann, obwohl man doch viel schwerer klettern kann.
30.01.2001 - eremitAdmin
eigentlich eine sehr schöne kletterei, aber mies abzusichern. man muß schon ganz schön frickeln

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivMittagsfels
GebietLüerdisser Klippen
Ausrichtung
(pb.)
Nordwest
Absicherung
(pb.)
Gut
Schatten
(pb.)
Vormittags Schatten
Zwergentod
(pb.)
Nein
Neigung
(pb.)
Senkrecht
AnforderungK.A.
Lange Feucht
(pb.)
Nein
Keile erforderlich:
(pb.)
Ja
(Teilweise) Brüchig
(pb.)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(pb.)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(pb.)
ca. 18 Meter
Charakter
(pb.)
Tricky
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang