Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Wiesenttal 3 » Schwarze Wand » ?
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

? (8)

 

Bisher 2 Kommentare zu "?"Hochgeladen von: webmaster
30.06.2009 - HelmutAdmin
Schöne, lange Route mit kleingriffiger Schlüsselstelle am 3.H. Bewertung passt, mir fiel´s etwas leichter als das Teamwork, und Millencolin ist halt schon ziemlich new school;-) Unten sehr enge Hakenabstände, dafür sollte sollte man oben raus wissen, was man tut, zwar nicht mehr schwer aber dafür richtig weit vom letzten H zum Umlenker.
19.06.2006 - barneyxAdmin
Handelt es sich bei dieser Route um das Risslein zwischen "Teamwork" und "Millencolin"? Falls ja, erscheint es mir recht unbegreiflich, wie man zur Bewertung von glatt 8 kommt, wenn links mit 8 und rechts mit 8+ bewertet wird. Unabhängig von der Bewertung eine recht schöne, abwechslungsreiche Route die ein paar sehr krätzige Züge zum Riss beeinhaltet. Lediglich der "schlechte" Wandfuss stört etwas. Wie auch die anderen Routen an diesem rechten "Nebenmassiv" etwas früher schattig als das Hauptmassiv. Durchaus Interessant!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivSchwarze Wand
GebietWiesenttal 3
Ausrichtung
(Tomsky)
Südost
Absicherung
(Helmut)
Gut
Schatten
(Helmut)
Nachmittags Schatten
ZwergentodK.A.
Neigung
(Helmut)
Senkrecht
Anforderung
(Helmut)
Maximalkraft
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
Routenmanipulation
(Helmut)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 30 Meter
Charakter
(Helmut)
Fingerkraft
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang