Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Hirschbachtal » Castellwand » XXL
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

XXL (10-)

 

Bisher 2 Kommentare zu "XXL"Hochgeladen von: webmaster
05.05.2003 - webmasterAdmin
Für mich alles andere als eine "gutgängige" Tour. In der Mitte schon mal eine pestige Passage - da scheint auch eine Untergriffschuppe für die rechte Hand weggebröselt zu sein. Oben geht es dann mal richtig zur Sache. Man kann aber auch vom Band wegmit rechts in einen Seituntergriff ziehen und dann einer kleinen Schuppe folgen. Ein fetter Blockierer zu einem Dreifingersteller und noch einmal zu gutem Griff anreissen. Dankbarer, als links rumzueiern, wie ich finde
06.09.2002 - Anonym (80.132.115.120)Admin
sehr schöne und abwechslungsreiche Kletterei, die nach oben hin immer schwieriger wird. oben gibts es je nach Körpergröße verschiedene Varianten. Zweimal einen Seitgriff(Gaston?) mit links auf Schulter nehmen ist mit die einfachste Lösung.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (4)
Normal für den Grad (5)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (4)
Abgegebene Stimmen13
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivCastellwand
GebietHirschbachtal
Ausrichtung
(Tomsky)
Norden
Absicherung
(Anonym)
Vorbildlich
Schatten
(Anonym)
Immer Schatten
Zwergentod
(Anonym)
Nein
Neigung
(Anonym)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Anonym)
Maximalkraftausdauer
Lange Feucht
(Anonym)
Nein
Keile erforderlich:
(Anonym)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Anonym)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Anonym)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Tomsky)
ca. 18 Meter
Charakter
(Anonym)
Fingerkraft
Tricky
Erstbegeher
(Anonym)
Michael Schuh
Jahr der Erstbegehung
(Anonym)
1998
Zugang