Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Frankenjura » Königstein » Kühlochfels » Napalm
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Napalm (8+)

 

Bisher 2 Kommentare zu "Napalm"Hochgeladen von: Sebastian
20.09.2004 - HoffiAdmin
Stimmt, geniale Tour. Unten vielleicht die schwersten Züge, aber da ist man noch frisch, zum ersten Bauch hinwärts wachsen die Griffe langsam bis Kellengröße und dann nochmal jeweils eine schwere, aber auch interessante Stelle an den beiden Bäuchen.
Wo da für jeden die Crux liegt ist glaub ich ganz unterschiedlich.
Aja, vom dritten H. weg geht gut auch direkt ohne in die Griffe von Ab geht die Post reinzuklettern.
Unbedingt machen die Tour. Ist wahrscheinlich sogar die längste am Massiv. Gut gemacht Günther!
08.08.2004 - SebastianAdmin
super Ausdauerkletterei links von "Ab geht die Post". Unten gut gesichert, nach oben werden die Abstände weiter, aber nie gefährlich. Crux ist am letzten Haken ein flaches Loch zu halten und weit auf 2 flache Griffe zu ziehen. Zum Glück ist direkt davor ein guter Ruhepunkt.

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (2)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen2
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivKühlochfels
GebietKönigstein
Ausrichtung
(Sebastian)
Norden
Absicherung
(Sebastian)
Geht so
Schatten
(Sebastian)
Immer Schatten
Zwergentod
(Sebastian)
Nein
Neigung
(Sebastian)
Leicht Überhängend
Anforderung
(Sebastian)
Ausdauer
Lange Feucht
(Sebastian)
Nein
Keile erforderlich:
(Sebastian)
Nein
(Teilweise) Brüchig
(Sebastian)
Kein Bruch
Routenmanipulation
(Sebastian)
keine künstlichen Griffe/Tritte
Höhe
(Sebastian)
ca. 20 Meter
Charakter
(Sebastian)
Athletik
Fingerkraft
Erstbegeher
(Sebastian)
Andrea Gerres
Jahr der Erstbegehung
(Sebastian)
2004
Zugang