Text Kommentare

Text Fotos

Text Infos

Deutschland » Göttinger Wald » Reinhausen » Appenroder Wand » Schall und Rauch
» Routen | Fotos  | Kommentare | Route eingeben «   Fotogalerie | Tickliste | Rangliste | Teilnahme Rangliste

Schall und Rauch (8-/8)

 

Bisher 3 Kommentare zu "Schall und Rauch"Hochgeladen von: Arne
18.10.2011 - MateuszAdmin
Für mich war das heute einfach absolut unmachbar.
Bis zum zweiten (sprich letzten) Haken ists ja nu wirklich easy und man kann an zwei Stellen (langer schmaler Querschlitz + große Löcher weiter oben) zwischen den beiden Haken noch mehrere Cams legen.Bombensicher!
Oben hab ich dann bestimmt 20 bis 30 Versuche verbraten.
Wenn ich links im Untergriff bin, kann ich das Leistchen immerhin vorm Rauskippen noch berühren, nachdem ich links loslassen muss, um mit ein klein wenig Schwung Richtung Leiste zu gehen.
Wenn ich versuche mit der rechten Hand auf dem Miniband zu stützen, fehlt mir noch locker ne Handbreite.
Dabei bin ich weder besonders klein, noch hab ich stummelarme.

Arnes Einschätzung zur Schwierigkeit würd ich sofort unterschreiben.

Vonden nächsten Versuchen verspreche ich mir nicht wirklich mehr Erfolg. Vermutlich wird die Route dann relativ schnell von der Projektliste verschwinden und erst wieder darin auftauchen, wenn ich bei 8+ oder 9- angekommen bin...
08.05.2011 - EmilioZucceroAdmin
Zur Zeit ist die Tour in einem gut kletterbaren (will heißen: geputzten) Zustand und braucht Begehungen, damit das ganze auch vorerst so bleibt! Abweichend vom Topo (Götz) hat die Tour nur zwei Bolts, man kann aber den zweiten von "Schwarze Weißbrote" mitnehmen und in den großen Löchern auf halber Wandhöhe noch einige Friends verbauen! Der schwerste Zug kommt ohnehin erst nach dem letzten Haken! Trotzdem könnte hier noch mal ein weiterer Zwischenhaken gesetzt werden, nicht zuletzt um den ganzenSektor - der leider zu unrecht wenig beklettert wird - vielleicht wieder etwas attraktiver zu machen!
19.09.2007 - ArneAdmin
Ziemlich unbewertbarer 2-Züger. Easy bis zum letzten BH, dann sehr weites Durchstützen an kleines abschüssiges Leistchen und einarmiges Aufstehen zum Umlenker.

Ab einer gewissen Armkürze wohl unkletterbar!

INFOS
Diese Route Deiner Tickliste hinzufügen
Wer hat die Route schon geklettert?
Wie findet Ihr die Bewertung dieser Route?
Grad aufwerten (0)
Hart für den Grad (0)
Normal für den Grad (0)
Leicht für den Grad (0)
Grad abwerten (0)
Abgegebene Stimmen0
Eigenes Urteil zur Bewertung abgeben


MassivAppenroder Wand
GebietReinhausen
AusrichtungK.A.
AbsicherungK.A.
SchattenK.A.
ZwergentodK.A.
NeigungK.A.
AnforderungK.A.
Lange FeuchtK.A.
Keile erforderlich:K.A.
(Teilweise) BrüchigK.A.
RoutenmanipulationK.A.
HöheK.A.
CharakterK.A.
ErstbegeherK.A.
Jahr der ErstbegehungK.A.
Zugang